Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Putzfrau Wally hilft in der U 35

Weist den Weg in der U 35: Putzfrau Waltraud Ehlert.

Putzfrau Wally hilft in der U 35

BOCHUM „Da müssen se getz wieder links aussteigen, sonst rammen se mit dem Kopp an die Scheibe!“ So weise Ratschläge gibt es jetzt in der U35 zu hören – bis Ende Januar. Bochums Vorzeigeputzfrau Waltraud Ehlert (alias Esther Münch) hat der Bogestra neue Ansagen auf‘s Band gesprochen, ja nahezu gequakt.

von von Sebastian Ritscher

09.11.2007

Mit ihrem typischen Ruhrpottcharme weist Wally die Fahrgäste auf die Haltestelle hin, auf welcher Seite ausgestiegen werden muss und ob es Besonderheiten gibt. „Jetzt können se gleich an der nächsten Haltestelle schlau werden“, kennt sie die Vorzüge der Ruhr-Universität.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige