Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Zwischenraum Ateliers

Birgit Breer und Eva Witter-Mante zeigen Ausstellung "Lichtorte"

SCHWERTE Eine Zeltplane, die an ein Blatt erinnert. Heuballen, deren geometrische Struktur ins Auge sticht. Eindrücke und Detailaufnahmen beim letztjährigen Welttheater inspirierten Birgit Breer und Eva Witter-Mante. Ihre Ausstellung "Lichtorte" läuft parallel zum Welttheater in den Zwischenraum Ateliers am Markt.

Birgit Breer und Eva Witter-Mante zeigen Ausstellung "Lichtorte"

Laden zur Ausstellung "Lichtorte" ein: Eva Witter-Mante (l.) und Birgit Breer.

Mit der Kamera hielten die Künstlerinnen Details und Momentaufnahmen fest. In einer kleinen Vitrine sind diese Basisaufnahmen ausgestellt. Sie dienten als Grundlage für die Arbeiten, die beide zum Thema „Welttheater“ geschaffen haben. Eva Witter-Mante widmet sich den Eindrücken vor allem fotografisch. Zwei Aufnahmen legt sie zu einer zusammen und kreiert so neue Impressionen. Ebenfalls zu sehen sind Foto-Montagen. Birgit Breer hat einige Motive malerisch abgewandelt und so zu neuen Interpretationen verholfen.

Im Dachgeschoss des Hauses haben die beiden Künstlerinnen eine Installation eingerichtet, die die „Blauen Nächte“ in der Altstadt aufgreift. Blau eingefärbte Detailaufnahmen aus der Altstadt werden in einer Endlosschleife in den Raum und auf Stoffbahnen projeziert. Dazu erklingen Geräusche und Musik. „Wir wollen einen Ort der Ruhe bieten, wo sich die Menschen von der Hektik des Festivals ausruhen können“, erklärten die beiden. Die Ausstellung „Lichtorte“ ist heute und morgen jeweils von 19 bis 24 Uhr geöffnet. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-WM

Schwertes Sportausschuss tagt während des Deutschlandspiels

Schwerte Während die meisten Schwerter am Mittwoch wohl zumindest mit einem Auge auf den Fernseher schauen, um das entscheidende Gruppenspiel gegen Südkorea zu sehen, tagt im Rathaus ein Ausschuss, der sich mit dem Thema Sport auskennen sollte. Und eine Verlegung auf die Zeit nach dem Abpfiff scheint nicht möglich.mehr...

Einbruch

Einrichtung der Shisha-Bar „Palma“ in Schwerte komplett zerstört

Schwerte Das Bargeld ist weg, die Inneneinrichtung ist zerstört, es gibt einen Schaden von 20.000 Euro – nach einem Einbruch in die Shisha-Bar „Palma“ an der Hagener Straße in Schwerte ermittelt die Polizei.mehr...

Jugendfußball-Stadtmeisterschaften

SC Berchum/Garenfeld holt als einziger Verein zwei Stadtmeistertitel

Schwerte TuS Holzen-Sommerberg (A-Junioren), Geisecker SV (B), SC Hennen (C), SC Berchum/Garenfeld (D und E) sowie VfL Schwerte heißen die Jugendfußball-Stadtmeister 2018.mehr...

Kita-Finanzierung

Waldorf-Kindergarten und Diakonie in Schwerte bekommen Zuschuss

Schwerte Ist genug Geld da für den Umbau des Waldorf-Kindergartens? Erst hieß es Nein,dann plötzlich doch Ja. Das hängt mit der neuen Diakonie-Kita zusammen. Und mit deren Finanzierung.mehr...