Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

ETuS/DJK Sommer-Open Air am Samstag, 30. Juni

Dschungelkönig Ross Antony kommt als Star-Gast

Schwerte-Ost „Aber bitte mit Schlager“: Mit diesem Album hat Ross Antony im September 2017 den Soundtrack für ausgelassene Partynächte vorgelegt. Am Samstag, 30. Juni, ist er der Stargast beim ETuS/DJK-Sommer Open Air in Schwerte.

Dschungelkönig Ross Antony kommt als Star-Gast

Der Schlagerstar und Dschungelkönig von 2008, Ross Antony, ist der musikalische Stargast beim ETuS-Sommer-Open-Air am 30. Juni. Foto: Foto: Andre Weimar

„Uns ist in diesem Jahr ein musikalisch großer Coup gelungen“ , sagte Vereins-Vorsitzender Hans Haberschuss, als er das Showprogramm für die Schlagernacht bekannt gab, die um 19 (Einlass: 18) Uhr im EWG-Sportpark, Am Hohlen Wege, beginnt.

„Mit Schlagerstar Ross Antony dürfen wir einen Interpreten begrüßen, der seit vielen Jahren zu den Top-Stars der Musikszene gehört“, erklärte Haberschuss. 2001 wurde er Mitglied der erfolgreichen Popformation Bro’Sis, bei der er Gold- und Platinstatus für über vier Millionen verkaufte Tonträger erhielt. Im Januar 2008 wurde er von den Zuschauern der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dann zum Dschungelkönig gewählt.

TV-Aufsteiger des Jahres

Die Jahre 2014 und 2015 waren eine besonders erfolgreiche Zeit für Ross Antony: Er war mehrfach bei Florian Silbereisen zu sehen, trat bei und mit Stefanie Hertel auf, bei Andy Borg im „Musikantenstadl“, auch bei Carmen Nebel und moderierte mit Bernhard Brink die „Schlager des Jahres“. 2016 erhielt der Sänger neben der „Eins der Besten“ als „TV-Aufsteiger des Jahres“ von Florian Silbereisen auch den „Schlager-Star-Award“ von Schlager.de und den „Smago Award“. 2018 geht er mit Florian Silbereisen in über 30 Städten auf Deutschland-Tournee und plant Auftritte in TV-Shows.

Frank Neuenfels moderiert

Die Verbindung zu Ross Anthony hat Frank Neuenfels hergestellt, der im elften Jahr in Folge das Sommer-Open Air moderieren wird. Als Discjockey dürfen sich die Gäste auf Event-DJ Christian Giesler freuen, der bereits beim 1. Schwerter Oktoberfest in der Heideschützen-Halle im vergangenen Herbst für Stimmung gesorgt hat.

Einen neuen Service gibt es beim Ticketverkauf. Erstmals können sich die Besucher ihre Tickets direkt zu Hause am PC als Online-Ticket ausdrucken oder als Mobile-Ticket auf ihrem Smartphone abspeichern.

Online-Tickets sind ab sofort für 13,50 Euro (plus VVK-Gebühr) erhältlich beim Ticketportal EventJet unter: www.eventjet.at/ticketjet. Ab Dienstag, 27. März, sind Vorverkaufs-Tickets für 13,50 Euro auch erhältlich bei: Café Herrlich, Am Markt 4; Bäckerei Aßhoff, Schützenstraße 34a und Lichtendorfer Straße 30; Access-Tankstelle, Schützenstraße 18 und ETuS/DJK-Vereinsheim im Sportpark, Am Hohlen Wege. An der Abendkasse kosten die Karten 17 Euro.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

rnInterview mit Dimitrios Axourgos

Das Schwerter Rathaus kann teuer werden

Schwerte Im Interview erklärt Bürgermeister Dimitrios Axourgos, ein neuer Verkehrsplaner komme sofort, das Ende der Sportstättennutzungsgebühr später. Und dann gibt es noch ein Problem, das er nicht auf dem Schirm hatte.mehr...

Umstrukturierung im Rathaus Schwerte

Bürgermeister macht Sport in Schwerte zur Chefsache

Schwerte. Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos kündigt eine Umstrukturierung im Rathaus an – davon wird der Bereich Sport betroffen sein. Auch im Vorstand des Stadtsportverbands wird es 2019 eine Veränderung geben.mehr...

Geschichten aus Schwerte

Bilderserie „Wir sind Schwerte“ - Folge 506

Schwerte Die Freunde aus Island, die alle am gleichen Tag in Schwerte ihren 60. Geburtstag gefeiert haben, und die Familie, die so viele Musiker hervorgebracht hat, dass sie eine Band gegründet hat – Sie erzählen ihre Geschichte in Wir sind Schwerte.mehr...

Wird Güterhalle in Schwerte zum „Gleis 7“?

Weg zur Nutzung der Güterhalle am Bahnhof ist kompliziert

Schwerte Die CDU hält fest an Plänen, das alte Bahnhofsgebäude umzubauen zu einer Anlaufstelle für Jugendliche und die Stadtparkszene. Beim Termin vor Ort zeigte sich aber: Bis es soweit kommen könnte, wird es noch lange dauern.mehr...

Müll an der Ruhr in Schwerte

Sommertage sorgen für Müllberge an der Ruhr

Schwerte Mit der Sonne kommt auch der Müll an die Ruhr: Obwohl Strafen drohen, lassen ihn viele einfach liegen. Der vom Wochenende wurde vielerorts weggeräumt. Aber nicht von der Stadt.mehr...

Montagabend Vollsperrung der A 45 in Schwerte

Autokran fing vorm Westhofener Kreuz Feuer

Westhofen Lange Staus auf den Autobahnen rund um das Westhofener Kreuz. Schuld daran ist ein brennender Autokran. Die Feuerwehr ist im Einsatz.mehr...