Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

EM-Gruppenspiel: Sieg gegen Holland - Schwerte feiert

Donnerstag 14. Juni 2012 - Die deutschen Fußball-Fans mussten beim EM-Gruppenspiel Deutschland gegen Holland in der Schlussviertelstunde der Partie mächtig um den Sieg zittern. Auch die Schwerter bangten erst zusammen um die drei Punkte - nach dem Sieg fiel alle Anspannung ab. Feiern war angesagt.

/
In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.
In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.

Foto: Bernd Paulitschke

Die Jungen hält es nach dem Führungstor nicht in den Sitzen. Im Hintergrund weiß die erfahrene Fan-Generation, dass der Drops noch nicht gelutscht ist.
Die Jungen hält es nach dem Führungstor nicht in den Sitzen. Im Hintergrund weiß die erfahrene Fan-Generation, dass der Drops noch nicht gelutscht ist.

Foto: Bernd Paulitschke

Deutschland gewonnen und Ball abgestaubt: perfekter Abend für diesen Fan.
Deutschland gewonnen und Ball abgestaubt: perfekter Abend für diesen Fan.

Foto: Bernd Paulitschke

Vergiss die Hupe - wir haben Vuvuzelas! Per Autokorso wurde der Sieg gegen die Nachbarn aus Holland gefeiert.
Vergiss die Hupe - wir haben Vuvuzelas! Per Autokorso wurde der Sieg gegen die Nachbarn aus Holland gefeiert.

Foto: Bernd Paulitschke

Auf der Bahnhofsstraße regierten nach der Partie die Fans und ihre Fahnen.
Auf der Bahnhofsstraße regierten nach der Partie die Fans und ihre Fahnen.

Foto: Bernd Paulitschke

Die Bahnhofstraße war fest in der Hand der Fans.
Die Bahnhofstraße war fest in der Hand der Fans.

Foto: Bernd Paulitschke

Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Fans lobten die gute Leinwand.
Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Fans lobten die gute Leinwand.

Foto: Bernd Paulitschke

Party auf dem Supermarkt-Parkplatz.
Party auf dem Supermarkt-Parkplatz.

Foto: Bernd Paulitschke

Auch auf dem Rewe-Parkplatz ging die Party ab.
Auch auf dem Rewe-Parkplatz ging die Party ab.

Foto: Bernd Paulitschke

Während der EM darf auch die obligatorische Perücke nicht fehlen.
Während der EM darf auch die obligatorische Perücke nicht fehlen.

Foto: Bernd Paulitschke

Fußball bringt Alt und Jung zusammen.
Fußball bringt Alt und Jung zusammen.

Foto: Bernd Paulitschke

Irgendetwas am Outfit dieses Fans ist nicht ganz stimmig...
Irgendetwas am Outfit dieses Fans ist nicht ganz stimmig...

Foto: Bernd Paulitschke

In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.
In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.

Foto: Bernd Paulitschke

Wie kommt der orangenfarbene Hut auf den Tisch?
Wie kommt der orangenfarbene Hut auf den Tisch?

Foto: Bernd Paulitschke

Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Band heizte die Stimmung auf und die Fans lobten die gute Leinwand.
Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Band heizte die Stimmung auf und die Fans lobten die gute Leinwand.

Foto: Bernd Paulitschke

Nach dem Spiel Deutschland-Holland wurde auf der Bahnhofstraße gefeiert.
Nach dem Spiel Deutschland-Holland wurde auf der Bahnhofstraße gefeiert.

Foto: Bernd Paulitschke

In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.
Die Jungen hält es nach dem Führungstor nicht in den Sitzen. Im Hintergrund weiß die erfahrene Fan-Generation, dass der Drops noch nicht gelutscht ist.
Deutschland gewonnen und Ball abgestaubt: perfekter Abend für diesen Fan.
Vergiss die Hupe - wir haben Vuvuzelas! Per Autokorso wurde der Sieg gegen die Nachbarn aus Holland gefeiert.
Auf der Bahnhofsstraße regierten nach der Partie die Fans und ihre Fahnen.
Die Bahnhofstraße war fest in der Hand der Fans.
Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Fans lobten die gute Leinwand.
Party auf dem Supermarkt-Parkplatz.
Auch auf dem Rewe-Parkplatz ging die Party ab.
Während der EM darf auch die obligatorische Perücke nicht fehlen.
Fußball bringt Alt und Jung zusammen.
Irgendetwas am Outfit dieses Fans ist nicht ganz stimmig...
In der Sparkasse wurde im "Rudel" das Spiel geschaut.
Wie kommt der orangenfarbene Hut auf den Tisch?
Das Freischütz hätte mehr Zuschauer verdient. Die Band heizte die Stimmung auf und die Fans lobten die gute Leinwand.
Nach dem Spiel Deutschland-Holland wurde auf der Bahnhofstraße gefeiert.