Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erneut schlagen Auto-Diebe in Schwerte zu

Immer wieder Fälle

Für Autodiebe scheint Schwerte einfach attraktiv zu sein: Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei Fahrzeuge gestohlen. In den vergangenen zwölf Monaten ist es der neunte Fall. Auf einer interaktiven Karte finden Sie alle Fälle seit April 2013 auf einen Blick. Zudem geben wir Tipps, was Betroffene beachten müssen.

SCHWERTE

, 29.06.2015

Gleich zwei Autodiebstähle vom Wochenende wurden bei der Polizei angezeigt: Zwischen Freitagmorgen und Sonntag um 00.30 Uhr (26. und 28. Juni) haben unbekannte Täter einen grauen VW Golf 4 gestohlen. Der Wagen war ohne Zulassung an der Hörder Straße abgestellt. Kleiner ist der Tatzeitraum beim zweiten Fall: Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag fuhren Autodiebe mit einem schwarzen Audi A5 weg. Das Fahrzeug stand am am Meinener Weg und hatte die Nummernschilder "UN-TK 2202".

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige