Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Historische Bilder aus Béthune

Seit 50 Jahren schon besteht die Städtpartnerschaft zwischen der Ruhrstadt Schwerte und dem französischen Béthune. Zur Feier des Jubiläums hat das Ruhrtalmuseum einige historische Fotos von Franz Schwieder rausgesucht.

/
So fotografierte Franz Schwieder das Béthuner Rathaus "Hotel de Ville" am 15. Juni 1963.
So fotografierte Franz Schwieder das Béthuner Rathaus "Hotel de Ville" am 15. Juni 1963.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Zum Gruppenbild aufgestellt haben sich die Kirchenchöre St. Vaast aus Béthune St. Marien Schwerte am 16. Juni 1963.
Zum Gruppenbild aufgestellt haben sich die Kirchenchöre St. Vaast aus Béthune St. Marien Schwerte am 16. Juni 1963.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Franz Schwieder in der Wohnung seines Béthuner Gastgebers Robert Decanter am 14. Juni 1963.
Franz Schwieder in der Wohnung seines Béthuner Gastgebers Robert Decanter am 14. Juni 1963.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Die Pfarrkirche St. Vaast in Béthune.
Die Pfarrkirche St. Vaast in Béthune.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.
Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Gegenbesuch der Freunde aus Béthune im Jahre 1965: Mit St.-Marien-Pfarrer Wilhelm Stelzner (vorn l.) führte ein Ausflug zum Sorpesee.
Gegenbesuch der Freunde aus Béthune im Jahre 1965: Mit St.-Marien-Pfarrer Wilhelm Stelzner (vorn l.) führte ein Ausflug zum Sorpesee.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Die Pfarrkirche St. Vaast in Béthune, wie sie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 fotografierte.
Die Pfarrkirche St. Vaast in Béthune, wie sie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 fotografierte.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.
Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.
Nahezu jeder Béthune-Besucher zückte genauso wie Franz Schwieder am 15. Juni 1963 vor dem Stadtturm "Beffroi" seinen Fotoapparat.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Ein gemeinsames Konzert gaben die Kirchenchöre St. Vaast aus Béthune und  St. Marien Schwerte im Jahre 1965 im Saal der damaligen Gastsätte Haus Tewes in der Bahnhofstraße.
Ein gemeinsames Konzert gaben die Kirchenchöre St. Vaast aus Béthune und St. Marien Schwerte im Jahre 1965 im Saal der damaligen Gastsätte Haus Tewes in der Bahnhofstraße.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Herzlich verabschiedet wurde die Schwerter Besuchergruppe im Juni 1963 in Béthune.
Herzlich verabschiedet wurde die Schwerter Besuchergruppe im Juni 1963 in Béthune.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum

Nicht nur stimmlich überzeugte der Kirchenchor St. Vaast aus Béthune beim Konzert im damaligen Haus Tewes in der Bahnhofstraße im Jahre 1965.
Nicht nur stimmlich überzeugte der Kirchenchor St. Vaast aus Béthune beim Konzert im damaligen Haus Tewes in der Bahnhofstraße im Jahre 1965.

Foto: Franz Schwieder/Ruhrtalmuseum