Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Komet 17P/Holmes mit bloßem Auge zu sehen

SCHWERTE Ohne sein Teleskop blickt der Hobby-Astronom Lars-Christian Depka normalerweise nie auf den Himmel. Zu fern sind die Himmelskörper, um sie mit bloßem Auge zu erkennen. Doch der Komet 17P/Holmes setzt bisher gekannte Maßstäbe außer Kraft. Er leuchtet so hell, dass man ihn auch ohne Hilfe im Sternbild Perseus finden kann.

von Von Nicole Jankowski

, 30.11.2007
Komet 17P/Holmes mit bloßem Auge zu sehen

Für 17P/Holmes braucht Lars-Christian Depka eigentlich kein Teleskop.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige