Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Kulturstreit

KuWeBe: Verwaltungsrat wird erweitert

SCHWERTE Der Rat soll einen endgültigen Schlussstrich unter den Kulturstreit ziehen. In der Sitzung am 13. Juni steht ein Nachtrag zur Satzung des städtischen Kulturbetriebs (KuWeBe) auf dem Plan: Der Verwaltungsrat soll erweitert werden. Es wäre das Ende einer heftigen Diskussion, die letztlich vor Gericht endete.

KuWeBe: Verwaltungsrat wird erweitert

Der Verwaltungsrat des KuWeBe wurde erweitert.

Nachdem nun auch die FDP die Mediationsvereinbarung unterschrieben hat, soll der Verwaltungsrat des Gremiums auf 16 Mitglieder erweitert werden. Darunter auch eine nicht politisch gebundene Person.

Hier einigte man sich auf die Unternehmerin und langjährige Förderin des Welttheaters, Dr. Elke Becker. Vertreten wird sie vom ehemaligen Sparkassenchef Willi Tebroke. Damit konnte das von CDU, FDP und dem FDP-Mitglied Andreas Staat angestrengte Verfahren vor dem Verwaltungsgericht verhindert werden.  Die Kosten der Beteiligten übernimmt die Stadt, lediglich der Kreis verzichtete auf die Geltendmachung seiner Auslagen. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Fahrscheinautomat am Bahnhof Schwerte

Diese Vorteile soll der neue Ticketautomat Kunden bringen

Schwerte Der Bahnhof in Schwerte bekommt einen neuen Ticketautomaten: Das soll Kunden viele Vorteile bringen - von der Bezahlung bis zur Fahrplanauskunft.mehr...

Zen Trip und Project FX spielen Krautrock in Schwerte

Die Langspielplatte kehrt zurück

Schwerterheide . Musik tönt heute meist als MP3 aus dem Handy oder anderen internetfähigen Geräten. Doch es gibt eine Gegenbewegung. Die Schwerter Band Zen Trip vermarktet ihre Musik analog.mehr...

Prozess nach Überfall auf Schwerter Esso-Tankstelle

Räuber hörte auf die Stimme des „bösen Engels“

SCHWERTE/HAGEN Nach drei Tagen ohne Schlaf und mit viel Alkohol und Kokain im Blut führten innere Stimmen den Angeklagten im Oktober zum Holzener Weg. Sein Trip endete jetzt auf der Anklagebank.mehr...

Geschichten aus Schwerte

Bilderserie „Wir sind Schwerte“ - Folge 505

Schwerte Die Feier zur Erstkommunion, „Schwerte kocht“ oder ein Klassentreffen: In der 505. Folge von „Wir sind Schwerte“ geht es um einige Veranstaltungen in der Ruhrstadt. Wer dabei was erlebt hat, verrät unser Fotoalbum.mehr...

Polizei bittet Handynutzer in Schwerte zur Kasse

Facebook am Steuer kostet 100 Euro

Schwerte Überwiegend waren es doch Geschwindigkeitssünder und Raser, die der Polizei am Dienstag am Freischütz und vor der Ruhrbrücke ins Netz gingen. Aber auch die Handynutzung am Steuer scheint für viele Fahrer normal zu sein. Dabei ist das richtig teuer geworden.mehr...

Schwerter Kirschblütenfest am 20. und 21. April

Musik, Gespräche und Zuckerwatte unter dem rosa Blütendach

Schwerte Das Kirschblütenfest bekommt gutes Wetter. Und fängt deshalb am Freitag und Samstag bereits um 18 Uhr an, wie Jörg Rost jetzt bekanntgab. Auch das Musikprogramm steht nun fest.mehr...