Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Rebecca Carrington holt Kleinkunstpreis mit Bravour

SCHWERTE Mit der besten Punktwertung aller Zeiten erspielte sich Rebecca Carrington den Schwerter Kleinkunstpreis 2009. Ihre musikalische Weltreise "Me and my cello" wurde bei der Publikumswertung mit 117 von 120 möglichen Zählern belohnt.

Rebecca Carrington holt Kleinkunstpreis mit Bravour

Gewinner des Kleinkunstpreises: Rebecca Carrington und Colin Brown.

Damit setzte sich die Künstlerin mit ihrem Partner Colin Brown vor Kleinkunstgrößen wie Lutz Görner (114) oder Gogol & Mäx (114,6).

Zugabe, Zugabe und nochmal Zugabe. "Schwerte, go home!" musste Rebecca Carrington ihr Publikum nach Hause schicken, das sie gar nicht mehr von der Kleinkunstbühne lassen wollte. Im Frühjahr 2010 erhält es doch noch mehr von seiner Lieblingskünstlerin. Als Kleinkunstpreisträgerin 2009 gastiert sie dann erneut in der Rohrmeisterei. "Rebecca Carrington hat Maßstäbe gesetzt", lobte Kulturbüro-Leiter Herbert Hermes bei der Bekanntgabe der Siegerin. Nur mit ihrer Stimme und dem Cello hatte sie ihre Fans auf eine musikalische Weltreise entführt. Wer die Augen schloss, glaubte wirklich, Dudelsackklänge des schottischen Hochlands oder Madonna-Hits von der Bühne zu vernehmen.

Ein so eindrucksvoller Abend, dass das Publikum die höchste Wertung aller Zeiten vergab. Mit 117 von 120 möglichen Punkten verdrängte Rebecca Carrington die seit Jahr und Tag führende Gruppe Stage TV von der Spitze der ewigen Bestenliste. "So lange ich noch da bin, wird das keiner mehr toppen", orakelte Hermes, der im Herbst 2011 in den Ruhestand geht. Vorher will er nicht nur die mit Höhepunkten gespickten 50.  Kleinkunstwochen im Frühjahr 2010 präsentieren, sondern auch eine Galavorstellung mit Stage TV im August nächsten Jahres.  

Jeweils eine Dauerkarte:

  • Lydia Sichelschmidt                  
  • Norbert Rojek                       
  • Elke Becker                        
  • Monika Schulte

Jeweils eine Dreier-Karte:

  • Gabriele Reiche                 
  • Bärbel Bursy- Kuballa            
  • Norbert Weyer
  • Marita Clemens
  • Ilse Phillipp
  • Armin Moldenhauer

Jeweils zwei Einzelkarten:

  • Wolfgang Stephan
  • Martina Howo                        
  • Birgit Holtmann               
  • Erich Heinemann
  • Marion Waltking
  • Ralf Stockhaus
  • Ulrich Berling                  
  • Frank Romberg
  • Carolin Meyer                     
  • Regine Teschendorf
Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erpressung der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule in Schwerte geklärt

Polizei meldet Ermittlungserfolg: Schüler gesteht Erpressung

Schwerte Der Fall der Erpressung an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule ist aufgeklärt. Die Polizei hatte den Computer eines Minderjährigen beschlagnahmt. Der hat die Tat nun eingeräumt. Es ging ihm nicht ums Geld.mehr...

B236-Ausbau: Sprechstunde in Schwerte

Erste Baustellen-Sprechstunde für Bürger noch im Juni

Schwerte Noch im Juni bieten die Projekt-Verantwortlichen eine erste Sprechstunde zum Ausbau der B236 in Schwerte an. Zwei Stunden lang können sich Bürger dann im Rathaus informieren und Fragen stellen.mehr...

Au-pair-Mädchen feiert Fußballparty in Schwerte

Unterm Deutschland-Trikot schlägt ein Herz für Mexiko

Schwerte Für die Familie Wolf wird das erste WM-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ein besonderes Ereignis. Auch wenn es nicht alle gemeinsam erleben werden.mehr...

Fotos vom 12. Ruhrstadtlauf in Schwerte

Teilnehmer-Rekord beim Ruhrstadtlauf aufgestellt

Schwerte. Der Ruhrstadtlauf in Schwerte boomt: 1000 Läufer sind bei der 12. Auflage an den Start gegangen. Wir haben bei den verschiedenen Läufen fast 100 Fotos gemacht - klicken Sie sich durch!mehr...

Historische Fenster im Elsebad beschädigt

Wer kann diese Fenster handwerklich gut reparieren?

ERGSTE Gibt es jemanden, der die alten Fenster fachkundig reparieren kann? Im Historischen Spieldorf Argeste am Elsebad in Schwerte ist man auf der Suche. Denn die Fenster aus dem Jahr 1920 haben eine besondere Geschichte.mehr...

GWG beantragt Bebauungsplan für Schwerter FAB-Grundstück

100 Wohnungen auf dem Allwetterbad-Gelände

Schwerte Als ein Filetstück hatte die Kämmerei das Grundstück des ehemaligen Freizeit- und Allwetterbades einst bezeichnet. Es erwies sich allerdings dann doch eher als ein Ladenhüter. Jetzt gibt es Pläne für eine Bebauung. Doch die sind nicht ganz neu.mehr...