Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Rewe an der Beckestraße schließt zum Jahresende

Einzelhandel in Schwerte

Zum Jahresende schließt Rewe Hruby an der Beckestraße in Schwerte – bis vor drei Jahren noch bekannt als Fruchtbörse – seine Pforten. Das bestätigte Inhaber Peter Hruby am Freitag. Die Mitarbeiter seien informiert. Die Gründe für das Aus liegen momentan noch im Dunkeln.

SCHWERTE

von Reinhard Schmitz

, 19.06.2015
Rewe an der Beckestraße schließt zum Jahresende

Peter Hruby im REWE-Markt an der Beckestr. mit gestapelten Weihnachtswaren

Details zur Schließung wollte Kaufmann Peter Hruby mit Verweis auf die Rewe-Pressestelle in Dortmund nicht sagen. Deren Leiterin Julia Hoff ist allerdings noch bis einschließlich Sonntag im Urlaub.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige