Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Auszeichnung in Schwerte

Tanzschule Thiele ist Unternehmen des Jahres 2015

SCHWERTE Generationen von Schwertern haben hier die richtigen Schritte gelernt: Björn und Sandra Thiele von der gleichnamigen Tanzschule sind am Freitag in der Rohrmeisterei als "Unternehmer des Jahres 2015" ausgezeichnet worden. Für Björn Thiele war es in doppelter Hinsicht ein besonderer Tag.

Tanzschule Thiele ist Unternehmen des Jahres 2015

Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.

Björn Thiele feierte seinen 34. Geburtstag - und natürlich die Auszeichnung als "Unternehmer des Jahres". Die Tanzschule Thiele gibt es seit 1919. Lange war sie Schwertes älteste Tanzschule. Mittlerweile ist sie die einzige.

Fast jeder Schwerter knüpfte in seiner Jugend in der Tanzschule den ersten Kontakt zum anderen Geschlecht. Und bei so manch einem kamen Erinnerungen auf, als Seniorchef Jürgen Thiele und DJ Klaus Schero auf den Sofas auf der Bühne Platz nahmen und plauderten.

Schwerter Unternehmer des Jahres 2015

Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.
Impressionen von der Verleihung des Preises "Unternehmer des Jahres 2015" in Schwerte.

Die Disco am Sonntagabend - wo Schwerter zueinander fanden

1967 stieg der DJ, der damals sogar eine eigene Autogrammkarte hatte und in Schwerte bekannt war wie ein bunter Hund, bei Thiele ein. Gemeinsam hoben sie die Disco, die bis heute sonntags von 19 bis 22 Uhr stattfindet, aus der Taufe. „Es war eigentlich als Tanztee zum Üben gedacht“, erinnert sich Klaus Schero. „Doch das wurde uns schnell zu langweilig. Ich fing an, AC/DC und Deep Purple zu spielen“.

Legendär sind bis heute die Thiele-Hitparade, das Dauertanzen, das Wunschkonzert und natürlich die „langsame Serie“ mit den Kuschelsongs zum Ende des Abends.

Fotos aus den ersten 95 Jahren der Tanzschule

Das sind die Schwerter Tanzschulgeschichten

Anette Nitschio (l.) war in den 60er Jahren Funkemariechen beim Karneval des Katholischen Kaufmannsvereins (KKV). Geprobt wurde in der Tanzschule Thiele. In einem katholischen Verein durfte sie die Hebefiguren natürlich nicht mit einem männlichen Tänzer machen - ihr Tanzmajor war deswegen eine Majorin.
Anette Nitschio (l.) beim Tanztraining. Die Schwerterin war Anfang der 60er Jahre Funkemariechen beim Katholischen Kaufmannsverein (KKV) - geprobt wurde in der Tanzschule Thiele. Auf dem Bild tanzt Nitschio den Twist..
Dieses Foto stammt aus dem Fotoalbum von Gabriele und Gunnar Wilms. Die beiden lernten sich 1973 in der Tanzschule Thiele kennen. Seit 1982 sind sie verheiratet - und tanzen noch immer gemeinsam.
Dieses Foto stammt aus dem Fotoalbum von Gabriele und Gunnar Wilms. Die beiden lernten sich 1973 in der Tanzschule Thiele kennen. Seit 1982 sind sie verheiratet - und tanzen noch immer gemeinsam.
Dieses Foto stammt aus dem Fotoalbum von Gabriele und Gunnar Wilms. Die beiden lernten sich 1973 in der Tanzschule Thiele kennen. Seit 1982 sind sie verheiratet - und tanzen noch immer gemeinsam.
Mit den sittsamen Tanzschulzeiten vergangener Jahrzehnte hatten die Dauertanzveranstaltungen der 70er- und 80er-Jahre wenig gemein. Im Hintergrund sind die aktuellen Hits der Thiele Hitparade zu erkennen.
Klaus G. Schero (rechts) war in den 70er-Jahren einer der ersten Discjockeys der Tanzschule Thiele. Hier freut er sich über eine eue Soundanlage und ein neues Mischpult.
Klaus G. Schero war in den 70er-Jahren einer der ersten Discjockeys der Tanzschule Thiele und hatte damals sogar eine eigene Autogrammkarte.
Erinnerungsfoto von Klaus G. Schero (DJ) aus der Tanzschule Thiele.
Das Erinnerungsfoto aus dem Jahr 1942 stammt aus einem Fotoalbum von Hannelore Renzing. Beim Abschlussball im Kriegsjahr waren Männer Mangelware: Zwei oder drei Männer kamen auf zehn tanzwillige junge Damen. Oft hat Hannelore Renzing auch den Weg zur Tanzschule wegen Fliegeralarms nicht antreten können.
Frisuren änderten sich, die Kleidung änderte sich auch, Tanzformationen gab es immer. Auf dem Tanzschulbild von Ursula Bartsch wird für den ersten Gala-Ball im Herbst 1975 geprobt.
Auch dieses Foto stammt aus dem Album von Ursula Bartsch.
Zwölf Stunden lang ging der Dauertanz-Wettbewerb - und es ging nicht nur darum, durchzuhalten, sondern sich als Paar gut zu bewegen. Nach zehn Stunden waren noch 13 Paare übrig und Claudia und ihre Freundin Bettina gaben alles: Am Ende haben die beiden 15-Jährigen gewonnen und wurden auf dem Wanderpokal verewigt.
Auch Claudia Schulz aus Schwerte hat uns ihre Geschichte aus der Tanzschule Thiele erzählt: Mit ihrer Freundin Bettina nahm sie 1984 an einem Dauertanz-Wettbewerb teil. "Man konnte sich nur als Paar anmelden und da ich, genau wie meine Freundin, damals keinen Partner hatte, haben wir gefragt, ob es auch möglich ist, dass wir beide als Paar mitmachen können", schreibt sie uns.
Es war das erste Mal in der Geschichte der Tanzschule, dass ein gleichgeschlechtliches Paar diesen Wettbewerb gewann. "Wir sind zwar beide nicht homosexuell, aber irgendwie haben wir damit ein Stück Geschichte in einer damals noch sehr konservativen Welt geschrieben", sagt Claudia Schulz heute.
Der große Tag: Im Freischütz feierte der Tanzkurs von Werner Michel seinen Abschlussball. Das war im Jahr 1947, Werner Michel war 16 Jahre alt. Heute lebt er in Kanada, wanderte vor 30 Jahren dorthin aus. Doch an seine Tanzschulzeit bei Thiele in Schwerte erinnert er sich auch heute noch gerne. Zum Abschlussball haben die Jungs Alkohol mitgebracht, meist selbst hergestellt, "richtiger Fusel" auf Kartoffelbasis. Die Mädchen hatten es leichter: Sie brachten Kuchen mit.
Dieses Bild zeigt Bärbel und Willi Krumme aus Schwerte. Die beiden lernten sich 1955 beim Tanzkurs bei der Tanzschule Thiele kennen, die damals noch Tanzschule Brinkmann hieß. Bärbel und Willi Krumme sind heute immer noch glücklich verheiratet.
Auch dieses Foto stammt aus dem Album von Bärbel und Willi Krumme. Es zeigt Ingrid und Jürgen Thiele.
Auch Hans Wagener, hier rechts im Bild, besuchte früher die Tanzschule Thiele, die damals noch Brinkmann hieß. Das Bild zeigt ihn mit seiner damaligen Schlussballpartnerin Gudrun Kurschuss und zwei Freunden: Herbert Dieckmann und Renate Schumacher, die später geheiratet haben.
Auch dieses Bild hat uns Hans Wagener zukommen lassen. Es entstand im Tanzschulheim Auf der Gunst 10.
Die Schlussballkarte von Hans Wagener vom 10. Dezember 1969. Auf der Rückseite konnten Freunde und Tanzpartner sich verewigen.
Der Schlussball fand im Freischütz statt. Die Karte zeigt die Tanzfolge und mit wem Hans Wagener damals getanzt hat.
25 D-Mark zahlte Hans Wagener für den Kurs für Fortgeschrittene im Jahr 1960.
Mit 18 Jahren belegte Hans Wagener den Fortgeschrittenen-Kurs bei der Tanzschule Brinkmann.
Dieses Foto hat uns Wolfgang Nockelmann geschickt. Es zeigt ihn mit seiner Tanzpartnerin und dem Ehepaar Thiele beim Einzug der Paare zum Abschlussball im Jahr 1972 oder 1973. Wolfgang Nockelmann ist dem Tanzen und den Thieles immer treu geblieben: Mit seiner Frau besuchte er 1981 einen weiteren Kurs, obwohl er dafür immer vom Dortmunder Westen nach Schwerte fahren musste - "die Fahrt war es immer wert." Seit Anfang 2013 ist das Ehepaar wieder bei Thieles "an Bord", hat den Goldkurs absolviert.
Dieses Foto zeigt Jürgen und Ingrid Thiele im alten Berliner Stil (er mit Polizeiuniform und Pickelhaube) bei einer Show-Einlage am Abend des Abschlussballes 1972 oder 1973.

SCHWERTE 95-jähriges Bestehen - selten kann sich ein Schwerter Familienbetrieb über diesen runden Geburtstag freuen. Und selten wurde dieser Ehrentag so gebührend gefeiert wie in der Tanzschule Thiele am Freitag. Wir zeigen Fotos von diesem Fest.mehr...

SCHWERTE Über 1500 Tanzbegeisterte kamen in die Hallen der Rohrmeisterei: Mit dem Kindertanztag endete am Sonntag nach vier Tagen das große Tanzfestival "Schwerte tanzt" 2015. Wir waren an allen Tagen mit der Kamera dabei - und zeigen nun die schönsten Bilder und ein Video des sechsten Auflage.mehr...

Unternehmen bietet mehr an als nur Tanzunterricht

Mit der Disco wurde der erste Schritt von der Tanzschule zum richtigen Unternehmen gelegt. Längst bietet Thiele viel mehr als „nur“ Tanzunterricht.

„Wir haben gelernt, unternehmerisch zu handeln, und sind damit Vorreiter in der Szene“, erklärt Björn Thiele. Die Tanzschule wurde in der dritten Unternehmergeneration mit Sandra und Björn Thiele zum Dienstleister.

Längst gehören auch Fitnesskurse und allerlei Veranstaltungen zum Angebot. Seit sieben Jahren gibt es „Schwerte tanzt“, Nordrhein-Westfalens größtes Tanzfestival, das jedes Jahr die Großen der Szene als Dozenten anzieht. Und mit Thiele Gastro Event wurde ein neuer Unternehmenszweig im eigenen Haus geboren.

Die Tanzschule ist fester Bestandteil des Schwerter Stadtlebens – so passt es auch, dass Björn Thiele gemeinsam mit Jörg Przystow auch 2016 wieder das Pannekaukenfest moderieren wird – das sind sage und schreibe 20 Stunden auf der Bühne.

SCHWERTE Die Ruhr Nachrichten in Schwerte verleihen die Auszeichnung "Unternehmer der Jahres". Menschen aus den verschiedensten Bereichen wurden für ihr Engagement und ihre Treue zu Schwerte gewürdigt. Hier finden Sie alle bisherigen "Unternehmer des Jahres".mehr...

Hintergrund


 

 

 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sanierungsarbeiten

"Keule" in Schwerte bekommt neuen Blickfang

SCHWERTE Die Besitzer der „Keule“ in Schwerte investieren weiter. Vor drei Jahren haben sie die Esskneipe um einen Raum im Nachbarhaus erweitert. Nachdem die namensgebende hölzerne Keule den Weg alles irdischen gehen musste, wird die Fassade jetzt saniert und erhält einen neuen Blickfang.mehr...

Stadtplaner Adrian Mork

Schwerter CDU will Grünen als Bürgermeister

SCHWERTE Stadtplaner Adrian Mork soll 2018 neuer Bürgermeister in Schwerte werden. Das ist zumindest das gemeinsame Ziel von CDU, FDP und Grünen. Warum setzt sich die CDU für einen Kandidaten ein, der nicht das eigene Parteibuch hat? Darauf gab es bei der Vorstellung eine einfache Antwort.mehr...

Start in 20. Saison

Kino in Ergste startet mit ausverkaufter Premiere

ERGSTE Mit einer Premiere und drei ausverkauften Vorstellung kann das Kino in Ergste in seine 20. Saison starten. Was es sonst noch im Kino in der Kirche zu sehen gibt, stellten die Macher am Dienstagabend vor. Auch wenn der Saal improvisiert ist, bietet das Ergster Kino Filmgenuss auf dem neuesten technischen Stand.mehr...

Feuerteichschänke

Zukunft ungewiss: Wirt verlässt Schwerter Eckkneipe

SCHWERTE Die Feuerteichschänke ist eine der letzten richtigen Eckkneipen in Schwerte: Rustikales Inneres und ein Wirt, der schon seit über zehn Jahren in der Schänke arbeitet. Doch Wirt Bernhard Bay will zum 31. März 2018 aufhören - was mit der Kneipe dann passiert, ist noch unklar.mehr...

Im Landtag vorgestellt

Schwerter Schüler startete Projekt zu Cyber-Mobbing

SCHWERTE/DÜSSELDORF Cyber-Mobbing verfolgt die Opfer - die Mobber treffen sie oft in der Schule. Einige Lehrer denken, sie könnten nichts tun. Falsch, findet ein 13-jähriger Schwerter. Er startete ein Hilfsprojekt und schrieb einen offenen Brief, auf den Die Grünen antworteten und ihn in den Landtag einluden. Sein Projekt könnte Schule machen.mehr...

Am Sonntagabend

Einbrecher in Schwerte mit Hubschrauber gesucht

SCHWERTE Zwei Personen sind am Sonntagabend dabei beobachtet worden, wie sie in Schwerte in ein Einfamilienhaus eingebrochen sind. Um die beiden Kriminellen aufzugreifen, setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein, der über dem Norden der Stadt kreiste.mehr...