Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Abschlussfeier Otto-Hahn-Realschule

124 Zeugnisse wurden am Freitag an der Otto-Hahn-Realschule bei einem feierlichen und emotionalen Festakt vergeben.

/
Zeugnisübergabe an der Otto-Hahn-Realschule.
Zeugnisübergabe an der Otto-Hahn-Realschule.

Foto: Rademacher

Prüfender Blick ins Zeugnis.
Prüfender Blick ins Zeugnis.

Foto: Rademacher

Der erste Blick ins Abschlusszeugnis.
Der erste Blick ins Abschlusszeugnis.

Foto: Rademacher

Auch die Lehrer hielten eine kleine Rede.
Auch die Lehrer hielten eine kleine Rede.

Rademacher

Niti Sriruang und Sylvia Rochfalski sprachen im Namen der Schüler.
Niti Sriruang und Sylvia Rochfalski sprachen im Namen der Schüler.

Foto: Rademacher

Die Entlasschüler verfolgten das Programm in der Turnhalle der Realschule.
Die Entlasschüler verfolgten das Programm in der Turnhalle der Realschule.

Rademacher

Zu hohe Herausforderungen - diese Schuhe durften dann doch nicht mit auf die Bühne.
Zu hohe Herausforderungen - diese Schuhe durften dann doch nicht mit auf die Bühne.

Foto: Rademacher

Die Entlasschüler verewigten sich noch mit einer Unterschrift.
Die Entlasschüler verewigten sich noch mit einer Unterschrift.

Foto: Rademacher

Auch Bürgermeister Mario Löhr gratulierten den Entlassschülern der Realschule.
Auch Bürgermeister Mario Löhr gratulierten den Entlassschülern der Realschule.

Foto: Rademacher

Freude übers Abschlusszeugnis.
Freude übers Abschlusszeugnis.

Foto: Rademacher

Für die Jahrgangsbesten gab es noch Extrageschenke.
Für die Jahrgangsbesten gab es noch Extrageschenke.

Foto: Rademacher

Die Schulband mit Schülern und Schülerinnen aus der 9. und 10 Klasse sorgte für Stimmung.
Die Schulband mit Schülern und Schülerinnen aus der 9. und 10 Klasse sorgte für Stimmung.

Rademacher

Zeugnisübergabe an der Otto-Hahn-Realschule.
Prüfender Blick ins Zeugnis.
Der erste Blick ins Abschlusszeugnis.
Auch die Lehrer hielten eine kleine Rede.
Niti Sriruang und Sylvia Rochfalski sprachen im Namen der Schüler.
Die Entlasschüler verfolgten das Programm in der Turnhalle der Realschule.
Zu hohe Herausforderungen - diese Schuhe durften dann doch nicht mit auf die Bühne.
Die Entlasschüler verewigten sich noch mit einer Unterschrift.
Auch Bürgermeister Mario Löhr gratulierten den Entlassschülern der Realschule.
Freude übers Abschlusszeugnis.
Für die Jahrgangsbesten gab es noch Extrageschenke.
Die Schulband mit Schülern und Schülerinnen aus der 9. und 10 Klasse sorgte für Stimmung.