Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

B236 wird erneuert

SELM Die Straßen NRW - Regionalniederlassung Münsterland erneuert ab Mittwoch (14.) die Fahrbahndecke der Bundesstraße 236 zwischen Olfen und Selm.

B236 wird erneuert

Die Bundestraße wird wegen Bauarbeiten vom Abzweig in Richtung Vinnum bis zum Ortseingang Selm komplett gesperrt.

Im Bauabschnitt (zwischen Selm und dem Dortmund-Ems-Kanal) werden zunächst im Randstreifenbereich auf einer Länge von ca. 700 m die vorhandenen Betonplatten durch Asphalt ersetzt. Zudem wird im zweiten Bauabschnitt (zwischen dem Dortmund-Ems-Kanal und Olfen) die Fahrbahndecke erneuert. Hierzu wird der alte Straßenbelag in einer Dicke von 10 cm abgefräst. Anschließend wird eine neue Asphaltdeck- und Binderschicht hergestellt. Die Fahrbahndeckenerneuerung im zweiten Bauabschnitt werden unter halbseitiger Verkehrsführung mit Lichtsignalanlage durchgeführt.

Weiträumige Umleitung

Ab Montag (19.) wird die Fahrbahndecke zwischen Selm und dem Kanala erneuert. Hierzu wird die komplette Fahrbahn gesperrt, der Bus- und Anliegerverkehr darf passieren. Die weiträumige Umleitung über Lüdinghausen für diesen Streckenabschnitt wird rechtzeitig ausgeschildert. Mitte Dezember werden die Arbeiten komplett abgeschlossen sein. Die schadhafte Fahrbahn wird durch die Erneuerung der Vergangenheit angehören. Den Auftrag für die Sanierungsmaßnahme hat die Firma Tuitjer aus Mettingen erhalten. Die Kosten für die Baumaßnahme liegen bei rund 500 000 Euro.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kleingartenanlage Am Fährenkamp

Wenn der Kleingarten zum Symbol für Integration wird

Selm Wenn Menschen unterschiedlicher Nationalitäten eine Gemeinschaft bilden, gemeinsame Ziele verfolgen oder friedlich zusammenleben, ist Integration gelungen. In der Kleingartenanlage Fährenkamp sind es Menschen aus sieben Nationen, die ihrem Hobby nachgehen.mehr...

Kurz vor Beginn des ersten Festivalkonzerts

Königliche Musik auf Schloss Cappenberg

Cappenberg An diesem Pfingstsonntag beginnt das elfte Cappenberger Musikfestival. Schon bevor um 19.30 Uhr der erste Willkommensapplaus im Schlosstheater aufbranden wird, ist die Anwesenheit der 19 Virtuosen auf dem barocken Schlossgelände aber unüberhörbar. Sie lassen für ein Hochzeitspaar unversehens den Himmel voller Geigen hängen.mehr...

Musik Festival Schloss Cappenberg

Warum das Festival am Schloss so familiär ist

Cappenberg Familiär. Das ist das Wort das immer wieder fällt, wenn Musiker und Publikum von dem an diesem Wochenende beginnenden Cappenberger Musikfestival sprechen. Auch Mirijam Contzen, die das Festival ins Leben gerufen hat, meint das wörtlich.mehr...

Versteigerung von Fundsachen

Wenn der Schnäppchenjäger nicht widerstehen kann

Einmal im Jahr versteigert das Fundbüro der Sadt Selm die Dinge, die niemand abholen wollte. Alte Fahrräder, Gehstöcke und andere kuriose Schnäppchen. Wir haben uns bei der Versteigerung umgesehen - und konnten selbst nicht widerstehen. mehr...

Ablehnung für Post-Idee

Stadt als Postpartner in Selm undenkbar

Selm Thomas Staschat wollte die Post in Selm in die Hände der Stadt geben - obwohl in Olfen ein ähnliches Projekt defizitär ist. Im Rat kassierte er für seinen Vorschlag eine Absage und harsche Worte.mehr...

Musikfestival Schloss Cappenberg

Tolle Künstler spielen in der Pfingstwoche

Cappenberg Sie alle spielen klassische Musik und kommen ab Pfingsten ins Schloss Cappenberg, um beim Musikfestival aufzuspielen. Wir stellen die Künstler vor, die dabei sind.mehr...