Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Deutscher U17-Meister: Borker Fritsch jubelt mit BVB

Amos Pieper (v.) ist mit der U17 des BVB Deutscher Meister geworden.

Deutscher U17-Meister: Borker Fritsch jubelt mit BVB

4:0-Sieg im Finale

Die -B-Junioren von Borussia Dortmund haben am Sonntag die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Mit von der Partie waren Amos Pieper aus Nordkirchen und Patrik Fritsch, der in der Jugend das Trikot des PSV Bork trug. 4:0 (0:0) haben sie im Finale gegen den VfB Stuttgart gewonnen, wobei Fritsch den "Dosenöffner" spielte.

NORDKIRCHEN/BORK

, 15.06.2015

„Das war ein unglaubliches Gefühl“, meinte Amos Pieper am Sonntag nach der Partie nur. „Wohl das beste, was mir in meinem Leben bislang sportlich passiert ist.“ Ein besonderer Moment für den Nordkirchener, weil er sich erst im Herbst vergangenen Jahres an die Mannschaft herangekämpft hat. Im Saisonendspurt hatte sich Pieper dann als Stamm-Innenverteidiger neben Fritsch etbaliert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige