Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ferienprogramm "Ganz Selm": Viel Spaß trotz Regen

Mit Fotostrecke

Drei Wochen Sommerferien sind rum. Drei ganz besondere warten aber noch auf all die Kinder, die sich beim Ferienprogramm von „Ganz Selm“ angemeldet haben. Vom schlechten Wetter lässt sich hier keiner die Ferien vermiesen. Wir haben die Kinder beim zweiten Tag Selympia mit der Kamera besucht.

SELM

von Vanessa Trinkwald

, 02.08.2016
Ferienprogramm "Ganz Selm": Viel Spaß trotz Regen

Die Jungen bauen Burgen aus Sand und buddeln ein tiefes Loch unter dem Klettergerüst.

Erst mal raus aus dem Nieselregen. So richtig spielt das Wetter nicht mit am zweiten Tag von „Selympia“. Einmal quer über den großen Schulhof der Overbergschule. Hier findet das Ferienprogramm für Kinder von 5 bis 12 Jahren in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Und die ersten kommen schon durch die große Eingangstür gerannt. Hier geht’s lang! Immer dem rasselnden Geräusch nach, das durch den Flur tönt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige