Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Feuerwehrübung an der Kästner-Hauptschule

"Massenanfall von Verletzten in der Erich-Kästner-Hauptschule": Diese Nachricht geht am Dienstagabend bei den Löschzügen Bork und Hassel ein. Schnell machen sich die Feuerwehrleute auf den Weg - zur Übung.

/
Die Feuerwehrleute müssen die Lage richtig einschätzen und sich gut abstimmen.
Die Feuerwehrleute müssen die Lage richtig einschätzen und sich gut abstimmen.

Foto: Hannah Kriegler

Der erste Einsatzwagen kommt auch schon.
Der erste Einsatzwagen kommt auch schon.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.
Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.

Foto: Hannah Kriegler

Noch sieht die Erich-Kästner-Hauptschule ganz fiedlich aus.
Noch sieht die Erich-Kästner-Hauptschule ganz fiedlich aus.

Foto: Hannah Kriegler

Der Einsatz ist beendet.
Der Einsatz ist beendet.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.
Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden schnell geborgen und zur medizinischen Untersuchung gebracht.
Die Opfer werden schnell geborgen und zur medizinischen Untersuchung gebracht.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.
Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.
Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.
Die Opfer werden aus der vergasten Schule geborgen.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer werden schnell geborgen und zur medizinischen Untersuchung gebracht.
Die Opfer werden schnell geborgen und zur medizinischen Untersuchung gebracht.

Foto: Hannah Kriegler

Draußen wird alles vorbereitet.
Draußen wird alles vorbereitet.

Foto: Hannah Kriegler

Das erste Opfer wird gerettet.
Das erste Opfer wird gerettet.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer sind durch das Gas  bewusstlos.
Die Opfer sind durch das Gas bewusstlos.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer sind bewusstlos.
Die Opfer sind bewusstlos.

Foto: Hannah Kriegler

Die Opfer sind  bewusstlos.
Die Opfer sind bewusstlos.

Foto: Hannah Kriegler

Nach einer kurzen Suche ist der Unfallsort auch gefunden.
Nach einer kurzen Suche ist der Unfallsort auch gefunden.

Foto: Hannah Kriegler

Dann zieht die erste Gruppe auch schon los, um sich ein Bild von der Lage zu machen.
Dann zieht die erste Gruppe auch schon los, um sich ein Bild von der Lage zu machen.

Foto: Hannah Kriegler

Dann zieht die erste Gruppe auch schon los, um sich ein Bild von der Lage zu machen.
Dann zieht die erste Gruppe auch schon los, um sich ein Bild von der Lage zu machen.

Foto: Hannah Kriegler

Jeder packt bei dem Aufbau mit an.
Jeder packt bei dem Aufbau mit an.

Foto: Hannah Kriegler

Jeder packt bei dem Aufbau mit an.
Jeder packt bei dem Aufbau mit an.

Foto: Hannah Kriegler

Jeder packt bei dem Aufbau mit an.
Jeder packt bei dem Aufbau mit an.

Foto: Hannah Kriegler

Jeder packt bei dem Aufbau mit an.
Jeder packt bei dem Aufbau mit an.

Foto: Hannah Kriegler

Jeder packt bei dem Aufbau mit an.
Jeder packt bei dem Aufbau mit an.

Foto: Hannah Kriegler

Spezialeinheiten werden bei der Übung bei Martin Bramkamp alarmiert.
Spezialeinheiten werden bei der Übung bei Martin Bramkamp alarmiert.

Foto: Hannah Kriegler

Der Einsatzbereich wird duch rot-weißes Flatterband abgesperrt.
Der Einsatzbereich wird duch rot-weißes Flatterband abgesperrt.

Foto: Hannah Kriegler

Zügig muss die Ausrüstung herausgeholt werden.
Zügig muss die Ausrüstung herausgeholt werden.

Foto: Hannah Kriegler

Zügig muss die Ausrüstung herausgeholt werden.
Zügig muss die Ausrüstung herausgeholt werden.

Foto: Hannah Kriegler

Das Einsatzkomando muss erst einmal die Lage mit dem Hausmeister klären, hier gespielt von Dirk Packheiser von der Feuerwehr.
Das Einsatzkomando muss erst einmal die Lage mit dem Hausmeister klären, hier gespielt von Dirk Packheiser von der Feuerwehr.

Foto: Hannah Kriegler

Organisiert und geplant wurde der Einsatz von Martin Bramkamp (r.) und Dirk Packheiser.
Organisiert und geplant wurde der Einsatz von Martin Bramkamp (r.) und Dirk Packheiser.

Foto: Hannah Kriegler