Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Brandschutzerziehung

Kindergartenkinder zu Gast bei der Feuerwehr

SELM Die Fahrt mit der Drehleiter in die Höhe war für die Mädchen und Jungen des evangelischen Kindergartens Bork sicherlich der Höhepunkt eines spanneden Vormittags. Theo Wallmeyer, Rudi Grötzken und Stefan Merten hatten die Kinder zur Brandschutzerziehung zu Gast.

/
Mit der Drehleiter in die Luft.

Auch die Sauerstoffmaske wurde ausprobiert.

Wie zünde ich richtig eine Kerze an und puste sie dann aus? Denn hat man längere Haare, sollten die Haare hinter dem Kopf beim Pusten festgehalten werden.

  Trainiert wurde auch der Notruf zur Feuerwehr. Jedes Kind durfte die 112 wählen. Es meldet sich dann Theo Wallmeyer im Nebenraum. "Wählt diese Nummer aber nur, wenn es wirklich brennt", so die Bitte von Theo Wallmeyer. Die Kinder erfuhren auch, wie sie sich richtig verhalten, wenn es in ihrem Zimmer brennt. "Ihr dürft euch auf keinen Fall unter dem Bett verstecken, dann finden euch die Feuerwehrleute nicht sofort." Besser ist es, zum Fenster zu laufen und laut zu rufen: "Hilfe es brennt."

 Die Feuerwehr hat immer wieder Kindergärten zur Brandschutzerziehung zu Gast. Denn mit dieser Erziehung kann man nicht früh genug beginnen. Sie kann im Erntsfall Leben retten. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nette Toilette

Grüne setzen sich für öffentliche Toiletten in Selm ein

Selm Die Fraktion der Grünen im Selmer Stadtrat macht sich für öffentliche und behindertengerechte Toiletten im Stadtgebiet stark. Verhandelt wird darüber dann aber im Juli.mehr...

JeKits Selm

Konzert-Konzept könnte zum Vorbild für NRW-Schulen werden

Selm Im Selmer Bürgerhaus wird am Samstag das Konzert der JeKits gezeigt – es ist aber nicht irgendein Konzert, sondern folgt einem besonderen Konzept. Wenn das gut läuft, wird es in ganz NRW gezeigt.mehr...

Bauarbeiten Südkirchener Straße

Sperrung der Südkirchener Straße wird für Restaurant zum Problem

Selm Die Südkirchener Straße ist derzeit voll gesperrt. Die Straßendecke wird hergestellt. In mehreren Bauabschnitten. Mitten in dem gesperrten Straßenabschnitt liegt das Restaurant Jakobsbrunnen - und das fühlt sich von seinen Gästen quasi abgeschnitten.mehr...

Selmer Stadtradeln 2018

100.000 Kilometer fehlen den Selmern noch

Selm Selm hat die 100.000-Kilometer-Marke beim Stadtradeln geknackt. Um das Ziel – 200.000 Kilometer – zu erreichen, bleiben aber nur noch vier Tage. An den Selmer Schülern wird es nicht scheitern.mehr...

Lärm beim Stadtfest in Selm

„Lasst doch junge Leute feiern“

Selm Die DJs haben Freitagnacht Bässe und Beats vom Campus wummern lassen. Zu laut, sagt ein Selmer. Auch wegen der angrenzenden Seniorenheime. Doch die Senioren sehen das offenbar anders.mehr...

Selmer Skaterpark

Zielgruppe nimmt die neue Skateanlage gut an

Selm Die Frage, ob denn die Zielgruppe den neuen Skaterpark annehmen würde, hatte schon am Samstag zur offiziellen Eröffnung eine klare Antwort: Ja. Und wie ist es seitdem? Flaute? Nichts da.mehr...