Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Motorrad-Unfall auf Lüdinghausener Straße

L835 war gesperrt

Ein Motorradunfall hat sich am Mittwochabend auf der Lüdinghausener Straße in Höhe Ermen 7 ereignet. Polizei und Rettungskräfte mussten die Straße von 20 bis etwa 21 Uhr sperren. Ein junger Fahrer wurde schwer verletzt.

von Tobias Heitkamp

SELM / LÜDINGHAUSEN

, 24.06.2015

Ein Autofahrer wollte um 19.45 Uhr in eine Hofeinfahrt (Ermen 7) abbiegen. Hinter ihm bildete sich ein längerer Rückstau. Ein 20-jähriger Motorradfahrer, der aus Lüdinghausen kam und in Richtung Selm unterwegs war, übersah das hintere bremsende Auto, erschrak dann und stürzte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige