Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Schach: Remis wohl zu wenig für Klassenerhalt

OLFEN Die erste Mannschaft der Schachfreunde Olfen erkämpfte gegen den SC Bocholt zwar einen Punkt, im Hinblick auf den Klassenerhalt ist das jedoch möglicherweise zu wenig.

08.11.2007
Schach: Remis wohl zu wenig für Klassenerhalt

Alexander Bösel.

Christoph Kortenbusch und Ralph Althoff konnten mit den weißen Steinen keinerlei Vorteil erringen. Tobias Ommen, Stephan Engelkamp und Lena Strößner, die mit Schwarz spielten, schafften es auch nicht, ihre Gegner vor nennenswerte Probleme zu stellen. In der nächsten Runde gastiert mit Falke Saerbeck ein weiterer direkter Konkurrent um den Klassenerhalt in Olfen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige