Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fußball

„Schuhe an den Nagel gehängt“

Vinnum Fußball-Kreisligist Westfalia Vinnum muss ab sofort auf Verteidiger Sven Qaunte verzichten. RN-Mitarbeiter Marvin K. Hoffmann hat mit dem 28-Jährigen über seine Beweggründe gesprochen.

„Schuhe an den Nagel gehängt“

Sven Quante (28) wird nicht länger Fußball spielen. Foto: Reith

Sie haben sieben Jahre lang für Vinnum gespielt. Warum hören Sie jetzt auf?

Es geht einfach nicht mehr. Ich habe eine Verletzung an der Hüfte. Mit 16 wurde bei mir eine Hüftdysplasie, also eine Fehlstellung, diagnostiziert. Mittlerweile sind die Schmerzen so groß, dass ich auf keinen Fall weiter Fußball spielen kann.

Wie machte sich die Verletzung bemerkbar?

Es zog sich so durch. Das muss irgendwie ein Familiendingen von uns sein. Mein kleiner Bruder etwa bekam mit 18 Jahren schon eine neue Hüfte. Die Schmerzen ziehen hoch bis in den Rücken.

Wie reagierte die Mannschaft auf Ihren Rücktritt?

Es war abzusehen, dass irgendwann Schluss für mich ist. Viele haben mich angerufen, mir geschrieben und sich erkundigt. Das hat mich gefreut.

Werden Sie Vinnum jetzt den Rücken kehren?

Nein. Ich werde mit dem Trainer sprechen, wie und wo ich eingesetzt werden kann. Wir werden zusammen eine Aufgabe im Verein für mich finden. Ich bleibe Vinnum und der Mannschaft auf jeden Fall weiterhin treu.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schiedsrichter vor Schläger geschützt

Werner Keeper Thomas Gebhardt für Fairplay-Preis nominiert

Werne Thomas Gebhardt ist Torwart bei GS Cappenberg II. Der Werner kann nicht nur gegnerische Bälle parieren. Auch für die Abwehr von fliegenden Sporttaschen hat er ein Talent. Dafür könnte es einen Fairplay-Preis geben.mehr...

Volleyball: Landesliga

SuS Olfen verliert trotz starker Leistung

Olfen Der SuS Olfen macht gegen Recklinghausen das womöglich beste Saisonspiel – und geht nach großem Kampf mit einer 0:3-Pleite vom Feld. Zu einer Überraschung fehlte trotzdem nicht viel.mehr...

Handball: Kreisliga

SuS kassiert dicke Niederlage gegen Spitzenreiter

Olfen Schwache Olfener Handballer hatten gegen den Kreisliga-Tabellenführer HSV Herbede II keine Chance – dabei musste der Gegner sogar noch auf mehrere Spieler verzichten und war dezimiert zum Elften gereist.mehr...

Volleyball: Landesliga 6

SuS Olfen wittert seine Außenseiter-Chance

Olfen Die Damen des SuS Olfen sind am Sonntag in der Volleyball-Landesliga beim VC Recklinghausen nur der Außenseiter. Coach Dietmar Köhler wittert trotzdem eine Chance für seine Schützlinge.mehr...

Fußball

Niels Kleischmann kehrt von Union Lüdinghausen zum SuS Olfen zurück

Olfen Niels Kleischmann kehrt zum SuS Olfen zurück. Norbert Sander, Sportlicher Leiter des Fußball-Kreisligisten, vermeldete am Donnerstag, dass Kleischmann noch in der Winterpause von Bezirksligist Union Lüdinghausen zum SuS zurückwechselt. Kleischmann ist aber nicht die einzige Personalie, mit der sich Norbert Sander beschäftigt.mehr...