Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Selmer Freibad zieht erste positive Zwischenbilanz

Freibad Selm

Die Temperaturen sind gut, der Sommer ist durchgängig. Das freut nicht nur Sonnenliebhaber, sondern ganz besonders auch die Betreiber des Selmer Freibads - wie sich auch beim Blick auf die Besucherzahlen zeigt.

Selm

von Von Lojain Abd Alhaq und Emilio De Sacco

, 05.07.2018
Selmer Freibad zieht erste positive Zwischenbilanz

Am Dienstag wollten sich viele Menschen im Freibad abkühlen, das Bad hat seit dem 19. Mai wieder geöffnet.

Dienstagnachmittag, Viertel vor zwei: Das Selmer Freibad hat gerade geöffnet. Noch sind nur wenige Besucher da, doch das ändert sich mit zunehmender Hitze. Immer mehr Wasserratten kommen, um sich bei den heißen Temperaturen zu erfrischen. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt der Geschäftsführer des Freibads, Markus Jungeilges. Insbesondere seit vergangener Woche Mittwoch, als die gute Wetterperiode anfing, habe das Schwimmbad einen Besucheranstieg verzeichnet, erklärt auch Schwimmmeister Dirk Gerstner. Am Montag dieser Woche zum Beispiel seien 400 Badegäste ins Schwimmbad gekommen, so Gerstner. An Tagen, an denen es weniger warm war, liege die Besucherstärke bei etwa 100 Badegästen am Tag.

Keine unerlaubten Nachtschwimmer

Am Wochenende kämen meistens mehr Gäste. Am vergangenen Sonntag, seien bei den heißen Temperaturen und strahlend blauem Himmel sogar 800 Schwimmer ins Selmer Schwimmbad gekommen, so Gerstner.

Unerlaubte Nachtschwimmer, die ins Schwimmbad eingestiegen sind, hat es übrigens bislang nicht gegeben. Das Schwimmbad ist aber auch videoüberwacht, wie Gerstner sagt. Im vergangenen Jahr sah es mit der Besucherzahl noch anders aus, da gab es „meist drei schöne Tage und dann wieder Gewitter“. Damit die Saison gut wird, braucht das Schwimmbad anhaltende, Gutwetterperioden. Das sei aktuell der Fall, so Gerstner. Momentan ist es sogar so warm, dass das Wasser künstlich gekühlt werden muss.

Jetzt lesen

Eintrittspreise und Öffnungszeiten


Das Selmer Schwimmbad, Badestraße 26, ist am Wochenende von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Das gilt auch in den Ferien. Während der Schulzeit hat es von 13.30 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 4 Euro, für Kinder oder Jugendliche liegt er bei 2 Euro. Mehr Infos unter: www.freibadselm.de
Anzeige