Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

So sehen die Sieger des Malwettbewerbs aus

Ehrung für junge Selmer

Der Malwettbewerb rund um die Selmer Sommerferien-Freizeit „Selympia“ hat seine Sieger gefunden. Am Montag, 7. März, verlieh die Jury die Preise für die elf schönsten Bilder in der Marktbuchhandlung in Selm. Wir zeigen Fotos der Siegerehrung und die erfolgreichen gemalten Bilder.

SELM

von Tobias Kaim

, 08.03.2016
So sehen die Sieger des Malwettbewerbs aus

Es gab tolle Preise zu gewinnen beim Malwettbewerb rund um die Selmer Sommerferien-Freizeit „Selympia“.

Mit den Bildern sollten die Kinder ihre Themenwünsche zur Sommerferien-Freizeit zum Ausdruck bringen. Aufgrund der Diversität von Vorschlägen, die von Jedi-Rittern über Dschungelausflüge bis hin zu Piraten und Indianern reichte, einigte man sich auf „Selympia“, passend zu den olympischen Spielen diesen Sommer in Rio de Janeiro, eine Kinderolympiade. „Es wird ein tolles Angebot rund um die olympischen Disziplinen geben“, sagte Jugendbeauftragter Benedikt Dorth den Kindern. Doch auch eher untypische Disziplinen wie zum Beispiel Singen würden angeboten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige