Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

So wird das neue Selmer Kulturprogramm

Im Video

Götz Alsmann kommt, Rüdiger Hoffmann auch - und Carolin Kebekus. Ebenso heimische Theatergruppen, Klezmer-Musiker, holländische Bands und Kindertheater. Wohin? Im zweiten Halbjahr 2015 und im ersten Halbjahr 2016 ins Selmer Bürgerhaus. Kathrin Disse vom Kulturbüro stellt das neue Programm im Video vor.

SELM

von Arndt Brede

, 12.06.2015
So wird das neue Selmer Kulturprogramm

Götz Alsmann wird Honorarprofessor an der Uni Münster.

Ist das Kindertheaterprogramm wegen seiner Resonanz und Qualität so etwas wie ein Aushängeschild der Selmer Kultur, ist Selm mittlerweile auch für sein Erwachsenenkulturprogramm bekannt und beliebt. „Götz Alsmann spielt normalerweise nur in großen Hallen“, sagt Kathrin Disse, zuständige Mitarbeiterin im Kulturbüro, „und deshalb bin ich stolz, dass er am 24. Juni 2016 im Bürgerhaus auftritt." Der beliebte Moderator und Musiker kommt mit Band und nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Weltreise.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige