Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Steigt der Vizemeister auch noch auf?

Fußball: Kreisliga B

Der letzte Spieltag in der Kreisliga B wird für drei Teams noch ein richtig interessanter. Hinter Meister und Aufsteiger Werner SC II kämpfen die SG Selm II, der FC Nordkirchen II und der VfL Senden II noch um die Vizemeisterschaft, und die könnte am Ende sogar zum Aufstieg in die Kreisliga A führen.

KREISGEBIET

09.06.2015
Steigt der Vizemeister auch noch auf?

Eindrücke vom Spiel des Werner SC II gegen die SG Selm II mit anschließender Meisterpokal-Übergabe an den WSC.

Der Tabellenzweite der Kreisliga B steigt auf, wenn der SuS Olfen als Meister der Kreisliga A über die Relegation den Aufstieg in die Bezirksliga realisieren würde. Das bestätigte Günter Becks, Staffelleiter der Kreisliga A Lüdinghausen. Derzeit rangiert die SG Selm II auf dem zweiten Rang der Kreisliga B. Mit 66 Zählern hat sie einen Punkt mehr als die Nordkirchener Reserve und drei mehr als Senden II auf dem vierten Rang.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige