Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Tischtennis: 9:6-Sieg - aber siebenmal über fünf Sätze

SELM Einen hart umkämpften 9:6-Auswärtserfolg feierten die Tischtennisspieler des TTC SG Selm bei der Drittvertretung von Germania Lenkerbeck. Hart umkämpft, weil insgesamt sieben Spiele über fünf Sätze gingen.

Tischtennis: 9:6-Sieg - aber siebenmal über fünf Sätze

Dabei hatten die Selmer Spieler in vier Matches nach der vollen Distanz das bessere Ende für sich. Nach den Eingangsdoppeln lagen die Selmer noch 1:2 in Rückstand. Erst in den Spielen im mittleren und unteren Paarkreuz drehte der Gast das Spiel. Marcus Pick in vier und Franz Merten nach fünf Sätzen brachten Selm das erste Mal mit 4:3 in Front.

Weniger Probleme hatten Michael Arndt, der sein Einzel glatt in drei Sätzen gewann, und Andreas Engelhardt in seinem zweiten Einzel. Am Ende war es jedoch Valentin Preuss, der mit dem letzten Einzel den Sieg sicherstellte. Im fünften und entscheidenden Satz ließ er seinem Gegner beim 11:1 keine Chance mehr.

Bezirksliga 2 - Lenkerbeck III - TTC Selm 6:9

TTC Selm: Franz Merten/Valentin Preuss 0:1, Andreas Engelhardt/Peter Meier 1:0, Marcus Pick/Michael Arndt 0:1; Meier 0:2, Engelhardt 2:0, Pick 2:0, Merten 2:0, Preuss 1:1, Arndt 1:1.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Taekwondo: Selmer Europameister

Al Amin Rmadan sticht alle aus

Selm Al Amin Rmadan ist Europameister. Zum vierten Mal mittlerweile. Erstmals in der Seniorenklasse. Im slowenischen Maribor feierte er seinen Erfolg. Er war aber nicht der einzige Lüner, der Europameister wurde.mehr...

So haben die A-Ligisten gespielt

SuS Olfen verliert Topspiel – Die Ergebnisse

Selm/Olfen/Bork Der Fußball-Kreisligist GS Cappenberg hat am Sonntag sein Heimspiel gegen den Tabellenzweiten, die SG Massen, mit 1:5 verloren. Die Olfener unterliegen im Topspiel dem Tabellenführer DJK/VfL Billerbeck mit 1:2 und rutschen in der Tabelle auf den fünften Platz ab.mehr...

FC Nordkirchen vor dem Hannibal-Spiel

Der Rücken zwickt bei Florian Fricke

Nordkirchen Der FC Nordkirchen gastiert im Hoeschpark – aber ohne den Kapitän, der weiter an einer Verletzung laboriert, die er sich vor zwei Wochen zugezogen hat.mehr...

Die Vorschauen in den Fußball-Kreisligen

Letzte Chance für den SuS Olfen

Olfen/Selm/Nordkirchen Der SuS spielt erst um 18 Uhr das Topspiel gegen Billerbeck. Nicht alle Olfener sind aber fit vor dem Spiel gegen den Spitzenreiter.mehr...