Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Tischtennis: FCN stürmt an die Spitze

NORDKIRCHEN In der Tischtennis-Kreisliga hat der FC Nordkirchen zumindest kurzfristig die Pole Position übernommen. Nach dem 9:7-Erfolg im vorgezogenen Spiel am Dienstag gegen Horneburg (wir berichteten), legte die FC-Sechs am Freitagabend ein 9:3 beim Schlusslicht TuS 09 Erkenschwick III nach.

Tischtennis: FCN stürmt an die Spitze

Daniel Schlecht machte alles klar.

Tischtennis-Kreisliga

TuS Erkenschwick III - FC Nordkirchen 3:9

Mit 11:3-Punkten grüßt der FCN nun die Konkurrenz von der Tabellenspitze, da diese erstmals patzte. Sowohl der bisherige Spitzenreiter TTC Werne (3:9 in Waltrop) als auch der TTC Rünthe II (7:9 in Erkenschwick II) kassierte die erste Niederlage.

Beim höchsten Saisonsieg hatte der FC relativ leichtes Spiel. Markus Grote/Tobias Limberg (3:0) und Markus Schulze Zumkley/Philipp Trahe (3:1), sorgten für eine 2:1-Führung nach den Doppeln. Diese bauten der FCN schnell auf 7:1 aus, ehe Markus Grote und Tobias Limberg den Gastgebern die ersten Einzelpunkte "gönnten". Acht Matchbälle abgewehrt Dann machten aber Daniel Schlecht und Marcus Schulze Zumkley alles klar. Schlecht brachte dabei das Kunststück fertig, insgesamt acht Matchbälle abzuwehren. Gegen Uli Roth lag er im vierten und fünften Satz jeweils 6:10 zurück, drehte die Partie aber noch zu seinen Gunsten.

Bereits heute (19.30 Uhr, Sporthalle am Gorbach) kommt es zum Gipfeltreffen gegen den TTC Bergkamen-Rünthe II.

TEAM UND SÄTZE FCN: Daniel Schlecht 3:0, 3:2; Tobias Limberg 3:2, 1:3; Markus Schulze Zumkley 3:2, 3:0, André Mevenkamp 3:0, Philipp Trahe 3:0; Markus Grote 0:3, Grote/Limberg 3:0, Schlecht/Mevenkamp 2:3, Schulze Zumkley/Trahe 3:1.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

SG Selm schlägt Wacker Mecklenbeck 2:0

So geht Abstiegskampf

Selm Selms Fußballer haben einen immens wichtigen Sieg eingefahren. Den ersten seit dem 12. November 2017. Und er war völlig verdient.mehr...

Taekwondo: Selmer Europameister

Al Amin Rmadan sticht alle aus

Selm Al Amin Rmadan ist Europameister. Zum vierten Mal mittlerweile. Erstmals in der Seniorenklasse. Im slowenischen Maribor feierte er seinen Erfolg. Er war aber nicht der einzige Lüner, der Europameister wurde.mehr...

So haben die A-Ligisten gespielt

SuS Olfen verliert Topspiel – Die Ergebnisse

Selm/Olfen/Bork Der Fußball-Kreisligist GS Cappenberg hat am Sonntag sein Heimspiel gegen den Tabellenzweiten, die SG Massen, mit 1:5 verloren. Die Olfener unterliegen im Topspiel dem Tabellenführer DJK/VfL Billerbeck mit 1:2 und rutschen in der Tabelle auf den fünften Platz ab.mehr...

FC Nordkirchen vor dem Hannibal-Spiel

Der Rücken zwickt bei Florian Fricke

Nordkirchen Der FC Nordkirchen gastiert im Hoeschpark – aber ohne den Kapitän, der weiter an einer Verletzung laboriert, die er sich vor zwei Wochen zugezogen hat.mehr...

Die Vorschauen in den Fußball-Kreisligen

Letzte Chance für den SuS Olfen

Olfen/Selm/Nordkirchen Der SuS spielt erst um 18 Uhr das Topspiel gegen Billerbeck. Nicht alle Olfener sind aber fit vor dem Spiel gegen den Spitzenreiter.mehr...