Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Volles Haus beim Sommerfest im Selmer Sunshine

Das Sommerfest im Sunshine wurde gut besucht.

Volles Haus beim Sommerfest im Selmer Sunshine

Jugendzentrum

Hip-Hop-Choreografien der Extraklasse, Werkstätte und Ateliers zum Ausprobieren, ein rauchender Grill und gutes Wetter - die Voraussetzungen für das Sommerfest im Selmer Jugendzentrum Sunshine hätten nicht besser sein können. Unsere Reporter waren auch mit dabei - und hatten natürlich die Kamera im Gepäck.

SELM

, 28.06.2015

Mit einem Knaller startete am Samstag das Sommerfest des Selmer Jugendzentrums Sunshine: Die Hip-Hop-Gruppen von Trainer und Choreograf John Bakuma sorgten sofort für Bombenstimmung. Parallel dazu luden in den Nachbarräumen eine Töpferwerkstatt, ein Bastelatelier, Kicker, Billardtisch und Tischtennisplatten zum Mitmachen ein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige