Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Wikult-Preisverleihung

Sowohl im Bereich Wirtschaft als auch im Bereich Kultur habe sie Ungewöhnliches geleistet. Das sagt die Jury des Wirtschafts- und Kulturfördervereins über Elisabeth vom Hofe. Sie erhält als erste Preisträgerin die Auszeichnung in beiden Kategorien während eines Festakts im Bürgerhaus.
22.06.2018
/
Christoph Tiemann (r.) kennt die großeUrkunde. Erhat als Preisträger 2016 ebenfalls eine erhalten.© Foto: Sylvia vom Hofe
Bürgermeister Löhr gratuliert mit Blumen.
Bürgermeister Mario Löhr (2. v. r.) gratuliert mit Blumen.© Foto: Sylvia vom Hofe
Zwei, die sich gut verstehen.© Foto: Sylvia vom Hofe
Christoph Tiemann überreicht die Urkunde.
Elisabeth vom Hofe kennt Christoph Tiemann schon lange.
Elisabeth vom Hofe auf der Bühne.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Der Saal des Bürgerhauses als Festsaal.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Musik zum feierlichen Ereignis.
Aus dem Publikum auf die Bühne: Preisträgerin Eisabeth vom Hofe.
Da saß Elisabeth vom Hofe noch im Kreis ihrer Familie.
Nur noch wenige Agenblicke vor der Bekanntgabe, dass sie den Preis erhalten wird.
Tobias Schucht von der IHK sprach über die wachsende Bedeutung des Online-Handels. Der Handel könne dem eines entgegen setzen: individuelle Einkaufserlebnisse.
Spielten sich die Bälle zu: Wikult-Vorsitzender Helmut Jahnke und Christopf Tiemann, der durch den Abend führte.
Spielten sich die Bälle zu: Wikult-Vorsitzender Helmut Jahnke und Christopf Tiemann, der durch den Abend führte.
Laudator Christoph Tiemann (r.) triofft für Ehepaar vom Hofe offensichtlich den richtigen Ton.
Laudator Christoph Tiemann (r.) triofft für Ehepaar vom Hofe offensichtlich den richtigen Ton.
Mit Ehemann und den Söhnen Andreas und Stefan freut sich Elisabeth vom Hofe überden Preis.
Bürgermeister Mario Löhr (r.) und Wikult-Vorsitzender Helmut Jahnke (l.) überreichen Elisabeth vom Hofe Scheck und Urkunde.
Bürgermeister Mario Löhr (r.) und Wikult-Vorsitzender Helmut Jahnke (l.) überreichen Elisabeth vom Hofe Scheck und Urkunde.© Foto: Sylvia vom Hofe