Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Busbahnhof jetzt Thema

Stadtlohn Dass der Busbahnhof künftig in Richtung altes Berkelstadion zieht, ist längst erklärter politischer Wille einer Mehrheit im Rat. Am heutigen Dienstag findet der erste formelle Akt dazu statt: Im Bauausschuss steht dazu die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans auf der Tagesordnung.

Daneben finden sich in der um 17 Uhr im Rathaus beginnenden Sitzung noch einige weitere Themen: Dazu zählt die Nutzung des Turnierplatzes am Losberg für den allgemeinen Reitbetrieb ebenso wie die Frage, wie die Lärmschutzwände am Westfalenring aussehen sollen, die die Bewohner des Neubaugebiets am Owwering akustisch vom Verkehr abschirmen. Weiterer Punkt: der Endausbau der Sebastianstraße. to

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bei Abriss des Berkelmarktes

Arbeiter stürzt in die Tiefe

Stadtlohn. Einige Meter ist ein Arbeiter bei Abrissarbeiten am alten Berkelmarkt in die Tiefe gestürzt. Die Feuerwehr rettet den Verletzten mit dem Teleskopmast.mehr...

Verzicht auf Stadtlohner Ratsmandat

Berthold Dittmann tritt aus der SPD aus

Stadtlohn Eigentlich war er immer ein Sozialdemokrat mit Leib und Seele. Jetzt aber ist das Maß voll. Berthold Dittmann gibt sein SPD-Parteibuch zurück. Er hat seine Gründe.mehr...

Neubau am Döbbelts Kamp

Autos sollen Radweg nicht kreuzen

Stadtlohn Die neuen Wohnhäuser am Döbbelts Kamp sollen nicht über die Vredener Straße erschlossen werden. Die Politiker wollen den Radweg vor Autos und Lkw schützen.mehr...

Stadtlohner Landwirte vor Herausforderungen

Viele Aufgaben auf dem Acker und im Stall

Stadtlohn Die Stadtlohner Landwirte haben Dirk Große Damhues als ihren Vorsitzenden bestätigt. Der sieht viele Herausforderungen für seinen Berufsstand.mehr...

Rosenmontagszug in Stadtlohn

Bazillus lässt die Herzen beben

Stadtlohn Der Rosenmontagszug begeistert Tausende von Narren. Die Stadlohner fühlen sich exotisch – und ein Flüchtling fühlt sich wie ein Stadtlohner.mehr...