Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Einkaufen könnte Aufwertung erleben

11.11.2007

Stadtlohn Auf Einladung der Stadtlohner Sozialdemokraten haben interessierte Bürger über die aktuellen Inhalte zum Verkehrskonzept Innenstadt diskutiert. Nach Vorstellung der verschiedenen Konzepte entwickelte sich eine lebhafte Diskussion. Dabei ergab sich folgendes Meinungsbild: Durch die Sperrung der Dufkamp- und Mühlenstraße im Bereich der Innenstadt könne das Einkaufen in Stadtlohn eine ganz neue Qualität bekommen. Insbesondere die Gastronomie werde durch eine solche Sperrung deutlich gestärkt. Wer habe nicht schon mal in diesem Bereich gesessen und die fahrenden Autos als Störung empfunden? Durch die Fraktion der SPD sollen die Ergebnisse dieser Anregungen aus der Bürgerschaft in den Stadtrat der Stadt Stadtlohn eingebracht werden, so der Vorsitzende Berthold Dittmann.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige