Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Landesgartenschau begeistert Senioren

Stadtlohn Gartenlandschaften der besonderen Art erlebten jetzt rund 50 Teilnehmer einer Fahrt, die die Senioren-Union Stadtlohn vorbereitet hatte. Gemeinsam ging es dazu im Bus von Stadtlohn aus in Richtung Rietberg zur Landesgartenschau.

Am Eingang nahmen zwei Parkführer die Besucher in Empfang und begleiteten diese mit Erläuterung und sachkundigen Hinweisen beim Rundgang durch eine zauberhafte Landschaft.

Auf einer Fläche von 40 Hektar präsentieren Rietberger Bürger und Gärtner aus dem Land ihr Engagement für Natur, Umwelt und Gastfreundschaft. Naturgarten, Mustergärten, Baumschulgarten, Erlebnisgarten, Lustgarten und vieles mehr laden ein zum Verweilen und Entdecken. Üppig blühende Beete in Tropfenform begeistern. Eine Brücke über den See führt zur Terrasse des Seecafes und zu den beliebten Blumenschauen.

Direkt an der Landesgartenschau zog der historische Stadtkern Rietbergs mit grafschaftlichen Residenzen und einem einzigartigen Fachwerkensemble mit dem ältesten Haus Rietbergs aus dem Jahre 1553 viele in ihren Bann.

Auf der Heimfahrt gab es nicht zuletzt viele Gespräche über die neu gewonnenen Anstöße auch zur Umgestaltung des heimischen Gartens.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Platz für Firmen in Stadtlohn

Lückenschluss im Gewerbegebiet

Stadtlohn Der Bedarf an Gewerbeflächen ist ungebrochen hoch. Südlich der von-Ardenne-Straße soll eine geschlossene Baufläche entstehen. Es wird konkreter.mehr...

Melkroboter statt Museum

Stadtlohner Bauern erklären die Landwirtschaft

Stadtlohn Die Stadtlohner Landwirte wollen Schul- und Kita-Kinder über die Landwirtschaft aufklären – und räumen mit manch romantischer Vorstellung auf.mehr...

Vorschlag im Bauausschuss

Mietwohnungen an der Mühlenstraße geplant

STADTLOHN Entlang der Mühlenstraße sollen die baurechtlichen Voraussetzungen für den Mietwohnungsbau verbessert werden. Das hat die Bauverwaltung jetzt den Politikern im Bauausschuss vorgeschlagen. Doch die zögern noch.mehr...

Abrissarbeiten an der Burgstraße

Vom alten Berkelmarkt bleibt nur noch Schutt

Stadtlohn Der alte Berkelmarkt an der Burgstraße wurde am Wochenende abgebrochen. Dafür war eine Baufirma mit schwerem Gerät im Einsatz. Viele Stadtlohner schauten sich das Geschehen interessiert an, auch viele Sonntagsspaziergänger hatten die für Fahrzeuge gesperrte Burgstraße zum Ziel.mehr...

Bei Abriss des Berkelmarktes

Arbeiter stürzt in die Tiefe

Stadtlohn. Einige Meter ist ein Arbeiter bei Abrissarbeiten am alten Berkelmarkt in die Tiefe gestürzt. Die Feuerwehr rettet den Verletzten mit dem Teleskopmast.mehr...