Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Matthias Hornhues erringt Königswürde

Wessendorf St. Liudger

Die Freude war groß: Der Schützenverein St. Liudger Wessendorf in Stadtlohn hat einen neuen König. Es ist Matthias Hornhues, der seit mehr als 25 Jahren im Vorstand und seit fünf Jahren Vizepräsident des Vereins ist.

STADTLOHN

von Susanne Dirking

, 07.06.2015

Nach dem Gottesdienst am Freitagmorgen und der Kinderbelustigung am Nachmittag begann am Freitagabend der Wettkampf um die Königswürde, den der Vizepräsident um 22.58 Uhr mit dem 293. Schuss gewann, als er dem Schützenvogel keine Chance ließ. Zur Königin erwählte er die aus dem Schwabenland stammende Kerstin Haskert, die nun gemeinsam mit König Matthias die St. Liudger-Schützen regiert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige
Lesen Sie jetzt