Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Volle Kanne Karneval

Prinzenproklamation der KG „Üm Bütt un Pütt“

Stadtlohn Konfettikanonen wurden abgeschossen und immer wieder erklang der Karnevalsgruß „De un da“, als das Stadtlohner Narrenvolk das neue Prinzenpaar feierte und die Karnevalssaison eröffnete. Bereits um 11.11 Uhr wurde dazu elf Böllerschüsse abgegeben.

Prinzenproklamation der KG „Üm Bütt un Pütt“

„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden das neue Prinzenpaar Jürgen I Nordkamp und Karin II Herdes gefeiert. Foto: Elvira Meisel-Kemper

Das Narrenvolk war in bester Stimmung, als es bei der Prinzenproklamation der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“ in der Stadthalle die alten Prinzenpaare verabschiedete und die neuen Prinzenpaare in ihre Ämter hob. Manche hatten auch das besagte „Herzbeben“, das als Schlager von Helene Fischer längst viele Herzen höher schlagen lässt. An diesem Tag war es auch die Vorstellung des Mottos der Karnevalsgesellschaft KG Üm Bütt un Pütt, das die Närrinnen und Narren in Stadtlohn in dieser Saison begleiten wird. „Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ war auf Buttons zu lesen und immer wieder zu hören.

Karneval als neues Unterrichtsfach



Beinahe schüchtern wirkte das Schülerprinzenpaar Bernd III Bücker und Emma I Titz, als sie mit musikalischem Geleit der Stadtgarde und des Fanfarenchores zu ihrer Verabschiedung auf die Bühne geleitet wurden. Zum strahlenden neuen Schülerprinzenpaar wurden Luis I Lammers und Noen Warnsing proklamiert. In ihrer Antrittsrede forderten sie Karneval als Unterrichtsfach in Stadtlohn. „Familie, Freunde, Schüler, macht alle mit, dann wird dieser Karneval ein Hit“, bat das junge Paar und erntete erneut die karnevalistische, feierfreudige Zustimmung des Narrenvolks.

Prinzenproklamation in Stadtlohn

„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
Am 11.11. um 11.11 Uhr an der Stadthalle in Stadtlohn: 11 Böllerschüsse eröffnen die neue Session. Im Bild von links: Sitzungspräsident Johannes Thesing, KG-Vizepräsident Manfred Schwenz, das scheidende Prinzenpaar Birgit Thesing und Thomas Hilker, vorne in zivil das scheidenden Kinderprinzenpaar Bernd III Bücker und Emma I Titz, Präsident Andreas Rotherm und Vorstandsmitglied Susanne Hornhues, im Vordergrund die Kükengarde.
rechts ein Musiker des Büttabendorchesters
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.
„Herzbeben. Volle Kanne Karneval erleben“ - mit diesem Motto geht die der Karnevalsgesellschaft „Üm Bütt un Pütt“in die neue Saison. Zum Start wurden die neuen Prinzenpaare gefeiert.

Auch das neue Prinzenpaar wurde nach dem Einmarsch seiner Vorgänger Thomas I Hilker und Birgit I Thesing ausgiebig gefeiert. Nachdem Jürgen I Nordkamp und Karin II Herdes die Insignien ihres neuen Amtes von den Vorgängern überreicht bekommen haben, begeisterten auch sie mit ihrer Antrittsrede das Narrenvolk. „Wir sind stolz, das neue Prinzenpaar sein zu dürfen“, so das neue Prinzenpaar.

Seitenhieb nach Oeding

Als ihre Vorgänger hinausgeleitet wurden, erlaubten sich die Sitzungspräsidenten Johannes Thesing und Karl-Heinz Bockhoff noch den Scherz in Form eines Seitenhiebs auf die Karnevalisten in Oeding, die in diesem Jahr kein Prinzenpaar finden konnten. „Draußen steht ein Taxi für euch. Das fährt euch nach Oeding, denn die brauchen noch ein Prinzenpaar“, so Thesing.

Auch Bürgermeister Helmut Könning begrüßte als Ehrensenator der Karnevalsgesellschaft die neuen Prinzenpaare in Reimform: „Eines ist heute klar, Stadtlohn hat ein neues Prinzenpaar.“

Ganz gespannt wartete das Narrenvolk nach der Gratulationskur der Prinzenpaare und vor dem Ehrentanz auf das obligatorische Wiegen der vier Personen. 49 Zentner Kamelle dürfen und müssen die Prinzenpaare demnach am Rosenmontag unters Volk werfen, denn das hat die Wiegeaktion ergeben. Auch das wurde mit dem Stadtlohner Karnevalsgruß ausgiebig belohnt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden

Politiker aus dem Münsterland im Kabinett der GroKo

Ahaus/Berlin. Finanzstaatssekretär Jens Spahn, Vorsitzender der CDU im Kreis Borken, soll in einer möglichen großen Koalition Gesundheitsminister werden. Das bestätigten am Samstagabend CDU-Kreise gegenüber der Münsterland Zeitung.mehr...

66 Anmeldungen für die Losbergschule

Akzeptanz der Hauptschule in Stadtlohn ist gestiegen

Stadtlohn. Normalerweise vergeben die Schulen die Noten. Einmal im Jahr aber steht auch das dreigliedrige Schulsystem selbst auf dem Prüfstand.mehr...

Oberstufenschüler experimentieren mit Grundschülern

Nachwuchs-Chemiker lernen am Gymnasium mit den Großen

Stadtlohn Beim Chemie-Projekt „Lernen durch Lehren“ experimentieren Grundschüler mit den Oberstufenschülern des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Dabei lernen nicht nur die Nachwuchs-Chemiker etwas.mehr...

Smartel in Stadtlohn ohne Tobias Groten

Hotelprojekt an der Berkelmühle mit Verzögerung

Stadtlohn/Ahaus Eigentlich sollte das erste Smartel in Stadtlohn an der Berkelmühle entstehen. 2016 hatten Tobit Software und der Stadtlohner Hoteleinrichter Tenbrink Hotelplan gemeinsam die Idee für das Modellprojekt entwickelt. 2017, so die damaligen Pläne, sollte das Hotel gebaut werden. Jetzt wird das Hotelprojekt aber in Ahaus der Hindenburgallee verwirklicht.mehr...

Mehr Platz für Firmen in Stadtlohn

Lückenschluss im Gewerbegebiet

Stadtlohn Der Bedarf an Gewerbeflächen ist ungebrochen hoch. Südlich der von-Ardenne-Straße soll eine geschlossene Baufläche entstehen. Es wird konkreter.mehr...

Melkroboter statt Museum

Stadtlohner Bauern erklären die Landwirtschaft

Stadtlohn Die Stadtlohner Landwirte wollen Schul- und Kita-Kinder über die Landwirtschaft aufklären – und räumen mit manch romantischer Vorstellung auf.mehr...