Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Dunkelheit blieb ohne Folgen

Ausfall der Straßenbeleuchtung

"Das Wort des Tages ist die so genannte Rundsteuerung", sagt Sebastian Ackermann. Der Pressesprecher von Westnetz ist bemüht, die Wogen zu glätten und zahllose Presseanfragen zu beantworten. Ein technischer Defekt in eben jener Rundsteuerung hatte auch in Teilen des Münsterlandes zum Ausfall der Straßenbeleuchtung geführt - so wie in Stadtlohn, Südlohn und Vreden.

STADTLOHN/SÜDLOHN/VREDEN

von Christiane Nitsche

, 03.06.2015
Dunkelheit blieb ohne Folgen

SVS-Geschäftsführer Alfred Kramer

"Das ist eine Dienstleistung, die Westnetz für uns durchführt", erklärte der Geschäftsführer der SVS-Versorgungsbetriebe,

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige