Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Mehr als 50 Anmeldungen

Südlohn Es kann sein, dass der Startschuss für die Südlohner Gewerbeschau am 20. April kommenden Jahres, für die jetzt schon mehr als 50 verbindliche Anmeldungen vorliegen, in Oeding noch nicht so recht Widerhall gefunden hat. Das hält nicht allein Ria Wehr vom Arbeitskreis, der sich mit der Vorbereitung und der Organisation der Veranstaltung beschäftigt, für denkbar. Das nehmen auch Karin Otto-Höper vom Marketing-Büro Somit, Anne Nienhaus vom Vorstand des Gewerbevereins Oeding und Bürgermeister Georg Beckmann an.

Alle vier trafen sich nun im Rathaus, um den Stand der Dinge zu besprechen, aber auch, um ein Zeichen zu setzen, dass man in Sachen Gewerbeschau an einem Strang zieht - die Gemeindeverwaltung, die Werbegemeinschaft Südlohn und der Gewerbeverein Oeding.

Daher findet nun nach dem Südlohner Termin der zweite Informationsabend in Oeding für die dortigen Gewerbetreibenden statt, bei dem es um Details und Teilnahmemöglichkeiten geht. Am Mittwoch, 14. November, sind alle Interessierten um 19.30 Uhr in Sicking's Wirtshaus eingeladen. Wer sich vorab informieren möchte, kann dies auf der Internetseite der Gewerbeschau tun. Dort können auch die Anmeldeunterlagen heruntergeladen werden. geo

www.suedlohnzeigts.de

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Verkehrsbehinderungen verärgern Oedinger

Eine Baustelle ohne Gewinner

Oeding Die seit mittlerweile über zehn Monate andauernden Bauarbeiten an der B70 verärgern nicht nur Anwohner. Mittlerweile sind auch Existenzen bedroht.mehr...

Umwelttag in Südlohn und Oeding

36 Aktive sammeln Müll in der Landschaft

Südlohn/Oeding Jugendliche und Erwachsene befreiten am Samstag die Südlohner und Oedinger Landschaft von Müll. Eine gute Sache, aber einen Wermutstropfen gab es.mehr...

Flugzeugwrack in Südlohn entdeckt

Archäologen lehnen Bergung von Weltkriegsflugzeug ab

Oeding In Oeding liegt ein abgestürztes Weltkriegsflugzeug mitsamt den sterblichen Überresten des Bordfunkers in der Erde. Der Heeker Winfried Leusbrock würde das Wrack gerne bergen, der Öffentlichkeit zugänglich machen und den Toten bestatten lassen. Die Archäologen des Landschaftsverbands Westalen-Lippe lehnen das ab.mehr...

Radweg entlang der Baumwollstraße

Radweg-Lücke wird geschlossen – nur wann?

Südlohn Alois Kahmen hat schon länger eine Wunschliste. Ganz oben steht der Radweg-Lückenschluss Richtung Vreden. Damit könnte es in diesem Jahr endlich klappen. Allerdings gibt es beim Baubeginn noch Unklarheiten.mehr...

Zwei Schwerverletzte bei Unfall bei Südlohn

49-Jähriger übersieht Abbieger und überschlägt sich

Südlohn Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall auf der L 572 (ehemalige B70) in Südlohn schwer verletzt worden. Die Straße war rund eineinhalb Stunden gesperrt.mehr...