Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Nähe ist das A und O"

Südlohn Stark zurückgegangen ist in Südlohn die Zahl der Bedarfsgemeinschaften, die Arbeitslosengeld II (Hartz IV) beziehen.

21.11.2007

Während 2005 noch 139 allein oder mit mehreren in einem Haushalt lebende Menschen Leistungen nach dem SGB II erhielten, reduzierte sich ihre Zahl im vergangenen Jahr auf 129 und sank nach einem kurzen Anstieg im Frühjahr bis September 2007 auf 73. Dies ist dem kürzlich vorgestellten Sozialbericht der Gemeinde zu entnehmen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige