Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Prozession durch die Gemeinde

Fronleichnam

Südlohn/Oeding Die Kirchengemeinden St. Vitus und St. Jakobus weisen nochmals auf die Fronleichnamsprozessionen hin (Münsterland Zeitung berichtete). Im Ortsteil Oeding wird um 9 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Schulhof der Grundschule begonnen, in der Kirche wird dann der Abschluss der Prozession sein. In Südlohn beginnt die Prozession mit einem Gottesdienst um 9 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus, sie endet an der Kirche. Alle Gemeindemitglieder von St. Vitus und St. Jakobus und die diesjährigen Kommunionkinder mit ihren Familien sind eingeladen, an der Prozession teilzunehmen. Die Vereine und Verbände aus beiden Ortsteilen mit ihren Bannerabordnungen werden ebenfalls um Teilnahme gebeten. Die Anwohner der Prozessionswege mögen ihre Häuser und die Straßen schmücken. Bei schlechtem Wetter läuten die Glocken als Zeichen dafür, dass keine Prozession stattfindet und die Messe in der jeweiligen Kirche gefeiert wird. Die große Prozession in Südlohn findet am 17. Juni statt. Beginn ist mit dem Gottesdienst um 8.30 Uhr in der Kirche, dann verläuft der Zug über die Kirchstraße, Am Vereinshaus, Friedhofstraße, An´t Kruse Bömken, Eschlohnerstraße, Eschlohn, Droste-Hülshoff-Straße, Breul, Eschstraße, Kirchstraße, Kirche. Altäre stehen am Friedhof, an der Station Schulze Herking, bei Schulze Besseling und am Henricus-Stift.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Neue Regeln für den Datenschutz

Neuer Datenschutz und viele Fragezeichen

Südlohn Das Wort ist nicht nur sperrig, es liegt auch vielen schwer im Magen: Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union trifft auch Südlohn. Ein Beauftragter für Datenschutz hilft bei der Umstellung.mehr...

Eichenprozessionsspinner in Südlohn

Giftige Raupen befallen Schutzhütte und Kindergarten

Südlohn Der Eichenprozessionsspinner hat sich an mehreren Stellen in Südlohn ausgebreitet. Die Gemeinde hat den Kampf gegen die Nester aufgenommen.mehr...

Stellmacherei war Grundstein für Baustoffhandel in Südlohn

Wehling und Busert besteht seit 100 Jahren

Südlohn. 1918 – der Erste Weltkrieg ist vorbei. Der Holzhandwerksbetrieb Wehling startet. Und immer noch steht Holz hoch im Kurs bei Wehling & Busert in Südlohn – nicht nur.mehr...

Wildpinkler sind ein Ärgernis für Südlohner

Notdurft landet an den Gärten am Vitusring

Südlohn Wer am Busbahnhof mal muss, hat ein Problem. Die Notdurft landet dann nicht selten im Gebüsch – und damit quasi direkt im Garten von Anwohnern.mehr...

B70-Sperrung bei Oeding wird aufgehoben

Ab Freitagmittag wieder freie Fahrt auf der B70

Oeding Die Bundesstraße 70 kann ab Freitag, 18. Mai, wieder in beide Richtungen befahren werden. Abgeschlossen sind die Baumaßnahmen aber noch nicht. Es gilt Tempo 50 und Überholverbot. Radfahrer brauchen noch etwas Geduld.mehr...

Menke Mühle in Südlohn öffnet zum Mühlentag

Mahlen und sägen wie vor 100 Jahren

Südlohn Die Maschinen sind geschmiert und der TÜV war auch da. Bei der Menke Mühle in Südlohn freut man sich auf viele Besucher am Mühlentag – es ist ein Jubiläum.mehr...