Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Christian Esseling schießt den Vogel ab

Der Thron in Kleine-Mast (von links): Lena Terpelle, Johannes Barenborg, Anna Terpelle, Christian Esseling sowie Theresa Esseling und Steffen Drillich.

Christian Esseling schießt den Vogel ab

Schützenfest in Kleine-Mast

Als sich der Qualm nach dem 226. Schuss zu verziehen begann, brandete der Jubel der Schützen in Kleine-Mast auf: Das spannende Vogelschießen war am vergangenen Freitag in eben diesem Augenblick durch den alles entscheidenden Treffer beendet worden.

von von Hubert Stroetmann

VREDEN

, 07.06.2015

Und den hatte Christian Esseling gesetzt und damit die Reste des inzwischen arg gerupften hölzernen Vogels von der Stange geholt. Zur Königin erkor er sich Anna Terpelle, und die Throngemeinschaft komplettieren in Kleine-Mast in diesem Jahr die Ehrendamen- und -herren Johannes Barenborg mit Lena Terepelle sowie Steffen Drillich mit Theresa Esseling. Zu berichten gibt es auch eine familiäre Besonderheit: Vor 27 Jahren war Esselings Mutter Königin: Mechthild Esseling regierte damals mit Alfons Robert. 

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige
Lesen Sie jetzt