Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Gaxeler Schützenfest

Christoph Ostendarp ist neuer Schützenkönig in Gaxel

Vreden In Gaxel durfte schon früh gejubelt werden: Um 13.15 Uhr holte Christoph Ostendarp die Vogelreste von der Stange. Maike Becking ist die Königin.

Christoph Ostendarp ist neuer Schützenkönig in Gaxel

Christoph Ostendarp wurde nach dem erfolgreichen Schuss als neuer Schützenkönig von Gaxel gefeiert (Bild oben). Bei bestem Sommerwetter herrschte an der Vogelstange gute Stimmung, auch bei Königin Maike Becking bei ihrer Krönung (Foto r.). Foto: Stroetmann Foto: Hubert Stroetmann

Vor zwei Jahren wurde im Regen gefeiert in Gaxel, am gestrigen Montag geriet das Vogelschießen zu einer wahren Hitzeschlacht. Der guten Stimmung taten die hohen Temperaturen aber keinen Abbruch. Alle warteten gespannt und fröhlich, wem es diesmal gelingen sollte, die Königsehren beim Schützenfest in Gaxel zu erringen. Und es war spannend: Fünf bis sechs Gaxeler Schützen hatten ernste Absichten auf die Königskette. Sehr zum Gefallen der vielen Zuschauer.

Recht früh war das Vogelschießen in der Grenzbauerschaft gestartet. Und es war erst 13.15 Uhr, als Jubel durch die Bauerschaft hallte: Mit dem 93. Schuss hatte Christoph Ostendarp den Vogelrest von der Stange geholt. Schnell nahmen ihn seine Schützenbrüder auf die Schulter, feierten ihn und ließen die neue Majestät Höhenluft schnuppern. Zur Königin erkor er Maike Becking.

Vogelschießen in Gaxel 2018

Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.
Unter der Schützenstange in Gaxel herrschte beste Stimmung. Hunderte verfolgten das Vogelschießen und ließen das Königspaar Christoph Ostendarp und Maike Becking hochleben.

Die Gaxeler Schützen hatten an allen Schützenfesttagen mächtig Glück mit dem Wetter. So war auch am Montag unter der Vogelstange jede Menge los: Allein 250 Schützen waren da, und mindestens noch einmal so viele Gäste. Alle jubelten, als der neue König feststand. Er weiß aus Erfahrung, was auf ihn zukommt: Er war Thronadjutant beim alten Thron. Dieser war übrigens geschlossen in pinken T-Shirts zum Vogelschießen aufgelaufen.

Das große Fest der Gaxeler Schützen hatte am Sonntag begonnen. Am Montagmorgen war um 9.30 Uhr das gesamte Bataillon an der Schützenhalle angetreten, anschließend feierten alle gemeinsam die Schützenmesse in der Schützenhalle. Das bis dato amtierende Königspaar Thomas Temminghoff und Irmgard van den Berg wurde feierlich ausgeholt. Bei den Ehrungen, die am Nachmittag einen Programmpunkt bildeten, war die Ehrung für den ehemaligen Vorsitzenden Bernhard Isferding ein Höhepunkt, bevor der große Festball den ersten Tag abrundete.

Nach dem sonnig-fröhlichen Vogelschießen hatten alle viel Spaß bei der feierlichen Proklamation an der Schützenstange und dem Königsball, der in der Schützenhalle gefeiert wurde.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

SKF-Beratung

Eva Schweer verstärkt Team der Kontaktstelle Impulse

Vreden Sie haben ein offenes Ohr für alle alleinerziehenden Eltern. Neu im Team der Kontaktstelle Impulse des Sozialdienstes Katholischer Frauen ist Eva Schweers.mehr...

Pfarrer Wachtel

Vreden verabschiedet beliebten Seelsorger

Vreden Pfarrer Guido Wachtel tritt eine Pfarrstelle in Delmenhorst an. Beim Abschiedsgottesdienst am Sonntag blickte er auf seine Jahre in St. Georg zurück.mehr...

Bauernhausmuseum Vreden

Längere Museums-Öffnungszeiten sollen mehr Leben in den Stadtpark bringen

Vreden Der Kulturausschuss hat dem Bürgerantrag auf erweiterte Öffnungszeiten der Hofanlage zugestimmt. Die Bürgerstiftung sieht sogar weitere Potenziale.mehr...