Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Das Ja-Wort vor 60 Jahren gegeben

Johann und Annemarie Scholte von Mast

Vreden Das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit feiern heute Johann Scholte van Mast und seine Ehefrau Annemarie geb. Müller. Am 2. Juni vor 60 Jahren gaben sie sich das Ja-Wort in Duisburg, in der Heimatstadt der Jubilarin. Getraut wurden sie in der Kirche der Canisius-Gemeinde von dem aus Vreden stammenden Pastor Schwering. Der heute 85 Jahre alte Johann Scholte von Mast kehrte 1945 nach sechs Jahren Kriegsdienst aus Russland in seine Heimat Vreden, auf den Hof in Gaxel, zurück, den er dann auch bis 1980 bewirtschaftete. Einige Jahre, von 1965 bis 1972, arbeitete der Jubilar darüber hinaus bei Atec. Seine spätere Ehefrau lernte er zuhause kennen: Annemarie Müller (79) kam aus Duisburg nach Gaxel, um bei Scholte van Mast als Hauswirtschafterin tätig zu sein. Die Jubilarin kümmerte sich um die fünf Kinder, Haus und Hof. Heute ist sie im Strickkreis der Landfrauen aktiv und kegelt regelmäßig mit ihrem Club. Das Ehepaar wohnt im Haus ihres Sohnes Hans und hilft dort im Haushalt mit. Gefeiert wird nach dem Dankamt in der St. Georg-Kirche um 9.30 Uhr. Zur Diamantenen Hochzeit gratulieren besonders die Kinder, die Schwiegerkinder, 13 Enkel und fünf Urenkel, Verwandte und die Nachbarn. ja

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Umbau des Widukindstadions

Zwei neue Varianten fürs Schulzentrum

Vreden Bei der Umgestaltung des Widukindstadions wird jetzt auch die Möglichkeit einer 300- und 100-Meter-Bahn geprüft. Die endgültige Entscheidung verzögert sich damit um Monate.mehr...

Offene Deutsche Meisterschaft im Bauergolf

Die Suche nach dem Bauerngolf-Meister

ZWILLBROCK Im Juli ist es wieder soweit: Die 10. offene Deutsche Meisterschaft im Bauerngolf steht an. Nicht nur Profis und Erwachsene können teilnehmen.mehr...

Vredener Freibad öffnet am Donnerstag

Endlich baden unter freiem Himmel

Vreden Das Freibad öffnet am Donnerstag endlich seine Türen. Geplant war eine so späte Öffnung nicht, Bauarbeiten am Kinderbecken kamen dazwischen.mehr...

Mülltonne brannte am Lüntener Kindergarten

Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

Lünten Am Lüntener Kindergarten rückte am frühen Dienstagmorgen die Feuerwehr an. Grund für den Einsatz: Eine Mülltonne hatte Feuer gefangen. mehr...

So war das Schützenfest in Köckelwick 2018

Bernd Leuker schießt mit dem 138. Schuss den Vogel ab

Vreden. Köckelwick hat einen neuen König. Um 16.30 Uhr fiel der Vogel nach einem Schuss von Bernd Leuker. Allerdings konnte das Vogelschießen erst mit zwei Stunden Verspätung beginnen. mehr...