Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kinder entdecken Klangwelt

Projekt

Ein Vorhang aus Bambusstangen, unterschiedlich lange Rohre am Zaun und ein Schlauch, der rund um die Holzhütte geht. Das sind die Stationen der Klangpassage, die Kinder und Eltern am Samstag im Sterntaler-Kindergarten aufgebaut haben.

VREDEN

, 23.06.2015

Im Innenraum des Kindergartens ist eine kleine Werkstatt aufgebaut. Johanna drückt den Bohrer durch eine dicke Bambusstange, die sie dann zu ihrer großen Schwester Sophie bringt. Die sitzt am Tisch nebenan und zieht Fäden durch die entstandenen Löcher. Vorher sengt sie die Enden über einem Teelicht an, damit es leichter geht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige
Lesen Sie jetzt