Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Markt neu erleben

Symbolische Eröffnung

Ein kleiner Schnitt für den Bürgermeister, ein großer Schritt für die Vredener Innenstadt: Als Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch am Donnerstag auf dem Markt das symbolische rote Band durchtrennte, passierte mehr als nur die Freigabe einer neu gepflasterten Fläche.

VREDEN

von Thorsten Ohm

, 18.06.2015

Selten hat eine Frage für so nachhaltige Diskussionen in der Stadt gesorgt. Sollen wieder Autos über den Markt rollen? Und wo sollen sie herfahren? Diese Frage ist inzwischen politisch entschieden, nachdem zwischenzeitlich sogar die Bürger der Widukindstadt die Gelegenheit zur Willensäußerung in dieser Frage hatten - beim Bürgerentscheid.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige
Lesen Sie jetzt