Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Punkbands im n-Joy

«SondaSchule»

Vreden «Punk neben dem Pott» heißt es am heutigen Samstag, im n-Joy Vreden mit den Bands Fahnenflucht, SondaSchule und als «local support» NoiSnack. Die Vredener Punkrock Band Noi-Snack besteht seit 2006 und hat ihren ersten öffentlichen Auftritt. Weiter geht's mit Fahnenflucht. Die Musik der Fünf lässt sich als energiegeladenen Punkrock, mit wunderschönen, aggressiven Melodien beschreiben. Zuletzt spielt SondaSchule, die Kultband aus der Ska-Punk-Szene. Mit bereits mehr als 10 000 verkauften Platten sind sie fester Bestandteil eines jeden stimmungsgeladenen Gigs. Für Stimmung und gute Laune ist somit am ganzen Abend gesorgt Einlass ist ab 20 Uhr. Los geht's pünktlich um 20.30 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Umbau des Widukindstadions

Zwei neue Varianten fürs Schulzentrum

Vreden Bei der Umgestaltung des Widukindstadions wird jetzt auch die Möglichkeit einer 300- und 100-Meter-Bahn geprüft. Die endgültige Entscheidung verzögert sich damit um Monate.mehr...

Offene Deutsche Meisterschaft im Bauergolf

Die Suche nach dem Bauerngolf-Meister

ZWILLBROCK Im Juli ist es wieder soweit: Die 10. offene Deutsche Meisterschaft im Bauerngolf steht an. Nicht nur Profis und Erwachsene können teilnehmen.mehr...

Vredener Freibad öffnet am Donnerstag

Endlich baden unter freiem Himmel

Vreden Das Freibad öffnet am Donnerstag endlich seine Türen. Geplant war eine so späte Öffnung nicht, Bauarbeiten am Kinderbecken kamen dazwischen.mehr...

Mülltonne brannte am Lüntener Kindergarten

Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

Lünten Am Lüntener Kindergarten rückte am frühen Dienstagmorgen die Feuerwehr an. Grund für den Einsatz: Eine Mülltonne hatte Feuer gefangen. mehr...

So war das Schützenfest in Köckelwick 2018

Bernd Leuker schießt mit dem 138. Schuss den Vogel ab

Vreden. Köckelwick hat einen neuen König. Um 16.30 Uhr fiel der Vogel nach einem Schuss von Bernd Leuker. Allerdings konnte das Vogelschießen erst mit zwei Stunden Verspätung beginnen. mehr...