Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Unfall auf der K 18

Vreden Leichte Verletzungen hat sich eine 43-Jährige aus Vreden am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall zugezogen. Wie die Polizei gestern mitteilte, befuhr ein 76-jähriger PKW-Fahrer aus Vreden gegen 17.35 Uhr einen Wirtschaftsweg in Ammeloe in Richtung Kreisstraße 18 (Verbindung zwischen Lünten und Ammeloe).

Als er die K 18 überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW einer 43-jährigen Frau aus Vreden, die die K 18 in Richtung Ammeloe befuhr. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Zusammenpralls in den Straßengraben geschleudert. Die Fahrerin verletzte sich leicht und konnte das Vredener Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Beide Autos waren bei dem Unfall so stark beschädigt worden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Sachschaden: etwa 8800 Euro.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Suizidversuch vor Gericht

In Selbsttötungsabsicht in den Gegenverkehr gesteuert

Münster/Vreden Auf der B70 bei Lünten steuerte ein Niederländer im Juli 2016 mit Absicht in den Gegenverkehr. Das Landgericht muss nun entscheiden, ob der Mann in der Psychiatrie untergebracht werden soll.mehr...

Wobbel-Yoga an der Vredener Norbertschule

Yoga mit König, Frosch, Pinguin und Wobbel

Vreden Egal ob Sonnengruß oder herabschauender Hund: Yoga ist für Erwachsene oft eine Herausforderung. Kindern fallen die Positionen leichter. Und dank eines besonderen Hilfsmittels haben sie auch noch viel Spaß dabei.mehr...

Dacharbeiten an Vredener Georgskirche

Nach Sturmschaden wird Kirchendach saniert

Vreden Die Bauarbeiten an der Georgskirche, deren Dach am 18. Januar beschädigt wurde, sollen im Juni beginnen. Das Dach wird auf der nördlichen Seite erneuert.mehr...

Kulturring zeigt Musical in Winterswijk

Von der Komödie bis zur Cover-Show

Vreden/Stadtlohn/Winterswijk Der Kulturring Vreden-Stadtlohn geht erstmals eine grenzüberschreitende Kooperation ein und bietet insgesamt fünf Stücke an.mehr...