Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Von Farbenzwerg bis Deutscher Riese

Von Farbenzwerg bis Deutscher Riese

Vreden Zu seiner Lokalschau lädt der Kaninchenzuchtverein W 165 Vreden an diesem Wochenende (17./18. November) in die Schützenhalle Köckelwick ein. 400 Rassekaninchen aus verschiedenen Rassen und Farbenschlägen werden gezeigt.

Bereits am Donnerstagabend wurden die Tiere eingestallt. Das Gewicht der Kaninchen beträgt bei den kleinsten Kaninchen (Farbenzwerge) etwa 1,1 Kilogramm kg - die größten Kaninchen (Deutsche Riesen) hingegen bringen etwa neun Kilo auf die Waage. Gestern haben sieben Preisrichter die Bewertung der Tiere vorgenommen - viele wertvolle Ehrenpreise werden an die besten Tiere vergeben.

Eine Besonderheit der Schau ist die zweite Hobbykaninchenausstellung von Kindern und Jugendlichen aus Vreden. Sie präsentieren über 30 Kanichen. Auch diese Kaninchen wurden von einem Preisrichter bewertet. Ihre Lokalschau haben die Züchter unter das Motto "Freizeit lebendig gestalten - Große Freude an kleinen Tieren - Rassekaninchen" gestellt. Mit ihren Ausstellungen, die jetzt allerorts stattfinden, wollen die Kaninchenzüchter den Besuchern das schöne Hobby "Kaninchenzucht" näher bringen und auf die Werte der Kaninchenzucht aufmerksam machen. So können sich die Besucher bei einer Videovorführung über die Rassekaninchenzucht informieren.

Schirmherr der Lokalschau ist der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Vreden, Wilhelm Berendsen. Er wird heute um 15 Uhr die Ausstellung eröffnen.

Traditionell sorgen die Frauen der Züchter in ihrer Cafeteria für das leibliche Wohl der Besucher. Angeschlossen ist der Schau auch eine Ausstellung von Spielgeräten, darüber hinaus winken bei einer großen Tombola Sachpreise als Gewinne. Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kinder haben freien Eintritt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Jugendliche feiern 1. Mai in Köckelwick

Stadt Vreden stellt Spielregeln für Maiausflügler auf

Vreden Im vergangenen Jahr musste die Polizei eine Maifeier an der Köckelwicker Schützenhalle auflösen. Damit es in diesem Jahr nicht soweit kommt, hat die Stadt zusammen mit der Polizei klare Spielregeln definiert.mehr...

„Der Badende“ in Vreden enthüllt

Die Badende hat Gesellschaft bekommen

Vreden Seit Samstag ist die Figur „Die Badende“ nicht mehr alleine. Bürgermeister Christoph Holtwisch enthüllte das männliche Pendant, „Den Badenden“. Wie auch die Frau hat der Mann typische Problemzonen.mehr...

Einsatz der Vredener Feuerwehr

Container an einem Hotel war in Brand geraten

Vreden Für die Vredener Feuerwehr kam es in der Nacht zu Samstag zu einem Einsatz. Ein Container am Hotel an der Straße Up de Bookholt war in Brand geraten. Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich das Feuer bereits ausgebreitet. mehr...

Suizidversuch vor Gericht

In Selbsttötungsabsicht in den Gegenverkehr gesteuert

Münster/Vreden Auf der B70 bei Lünten steuerte ein Niederländer im Juli 2016 mit Absicht in den Gegenverkehr. Das Landgericht muss nun entscheiden, ob der Mann in der Psychiatrie untergebracht werden soll.mehr...

Wobbel-Yoga an der Vredener Norbertschule

Yoga mit König, Frosch, Pinguin und Wobbel

Vreden Egal ob Sonnengruß oder herabschauender Hund: Yoga ist für Erwachsene oft eine Herausforderung. Kindern fallen die Positionen leichter. Und dank eines besonderen Hilfsmittels haben sie auch noch viel Spaß dabei.mehr...