Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Rettungshubschrauber bringt Motorradfahrer ins Krankenhaus

Schwerer Unfall auf der Vredener Ringstraße

Zu einem schweren Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad ist es am Dienstagabend auf der Ringstraße in Vreden gekommen.

Vreden

von Victoria Thünte

, 06.06.2018
Rettungshubschrauber bringt Motorradfahrer ins Krankenhaus

Die Polizei wurde zu einem schweren Verkehrsunfall in Vreden gerufen. © Foto: Polizei

Eine 21-jährige Autofahrerin wollte am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr die Ringstraße von der Straße An‘t Lindeken kommend überqueren. Dabei übersah sie ein von rechts kommendes Motorrad.

Der 54-jährige Motorradfahrer prallte gegen den Pkw. Er wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Enschede gebracht.

Die Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Anzeige