Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Kollision auf der K18

Zwei Verletzte bei Unfall in Lünten

VREDEN. Zwei Menschen sind am Sonntagnachmittag nach einem Unfall auf der Kreisstraße 18 in Lünten verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Zwei Verletzte bei Unfall in Lünten

Zwei PKW sind in Lünten auf der K18 kollidiert.

Beim Versuch aus einem Wirtschaftsweg auf die K 18 abzubiegen, hat eine 20-jährige Vredenerin am Sonntag gegen 16.30 Uhr den Wagen eines 37-jährigen Niederländers aus Glanerbrug übersehen, der auf der K 18 in Richtung Lünten unterwegs war. Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen. Beide Beteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war die K 18 komplett gesperrt. Polizisten vor Ort schätzten den Sachschaden gestern auf rund 15.000 Euro.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Zeugen gesucht

Einbrecher in Kleinemast unterwegs

VREDEN Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Vredener Bauerschaft Kleinemast ein. Die Polizei bittet um Hinweise von eventuellen Zeugen.mehr...

Städtebauliches Entwicklungskonzept

Stärken und Schwächen der Innenstadt

Vreden Die Stadt stellt das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept für die Innenstadt vor. Manche Bereiche könnten umgekrempelt werden.mehr...

Auf der Ottensteiner Straße

20-Jähriger geschlagen und beraubt

VREDEN Sein Kirmesbesuch hat in der Nacht zum Sonntag ein böses Ende gefunden: Die Polizei fand einen 20 Jahre alten Vredener verletzt und ausgeraubt auf der Ottensteiner Straße vor.mehr...

Infinity und Entenangeln

Kirmesbummel für Groß und Klein

Vreden Ein Regenbogen krönt am Samstagabend die Vredener Kirmes. Der Blickfang ist aber trotzdem das Fahrgeschäft „Infinity“ in 65 Metern Höhe. Für die jüngsten Besucher ist das allerdings nichts – die möchten lieber Entenangeln. Die Kirmes in Vreden erweist sich als ein Spaß für Groß und Klein.mehr...

Norbertschule

Neue Schulmensa eröffnet

VREDEN Die Norbertschule hat eine neue Schulmensa. Die Eröffnung haben Schüler und Offizielle mit einer kulinarischen Reise durch Europa gefeiert.mehr...