Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

AFG-Bibliothek als Lernzentrum

WERNE Das Anne-Frank-Gymnasium hat seine Schulbibliothek zu einem Selbstlernzentrum ausgeweitet. Damit dieses während der Schulzeit geöffnet sein kann, sollen Eltern die Aufsicht übernehmen. Am Dienstag trafen sich 20 Eltern, die das Projekt unterstützen wollen.

von Von Benedict Honé

, 08.11.2007
AFG-Bibliothek als Lernzentrum

Freiwillige Eltern der Schüler des Anne-Frank Gymnasiums werden zukünftig in der Bibliothek Aufsicht führen. In dem neuen Selbstlernzentrum der Schule werden diese den Kindern eine bessere Lernatmosphäre ermöglichen.

Mit den Eltern soll dieser Schritt gegangen werden, nicht mit Lehrern. So präsentiert das Anne-Frank Gymnasium das neue Selbstlernzentrum. Hierzu trafen sich am Dienstag, um 18 Uhr rund 20 Eltern, die sich an dem Projekt beteiligen möchten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige