Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Bagger kippte an Böschung der A1 in Werne um

Montag 10. November 2014 - An einer Böschung zur A1 in Werne ist ein Bagger umgekippt. Der Fahrer, der sich dort um Baumschnitt gekümmert hatte, wurde verletzt.

/
Der Kettenbagger war bei Böschungsarbeiten an der Autobahn umgefallen.
Der Kettenbagger war bei Böschungsarbeiten an der Autobahn umgefallen.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Die Kreispolizei Unna war vor Ort.
Die Kreispolizei Unna war vor Ort.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Der Bagger kippte an der Böschung um. Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber selbst befreien.
Der Bagger kippte an der Böschung um. Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber selbst befreien.

Foto: Helga Felgenträger

Die beiden Löschzüge aus Stockum und Stadtmitte Werne waren im Einsatz.
Die beiden Löschzüge aus Stockum und Stadtmitte Werne waren im Einsatz.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Am Westbrenningen in Horst hat sich der Unfall ereignet.
Am Westbrenningen in Horst hat sich der Unfall ereignet.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Der Rettungshubschrauber war vor Ort, kam aber nicht zum Einsatz.
Der Rettungshubschrauber war vor Ort, kam aber nicht zum Einsatz.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Person im Bagger.
Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Person im Bagger.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Der Kettenbagger war bei Böschungsarbeiten an der Autobahn umgefallen.
Die Kreispolizei Unna war vor Ort.
Der Bagger kippte an der Böschung um. Der Fahrer wurde schwer verletzt, konnte sich aber selbst befreien.
Die beiden Löschzüge aus Stockum und Stadtmitte Werne waren im Einsatz.
Am Westbrenningen in Horst hat sich der Unfall ereignet.
Der Rettungshubschrauber war vor Ort, kam aber nicht zum Einsatz.
Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Person im Bagger.