Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bunte Vielfalt im Autohaus

WERNE Seit Freitag und noch bis zum Samstag gleicht das Autohaus Rüschkamp einem Taubenschlag - Pardon, einer Kanarien-Voliere. Der Vogelzuchtverein Farbenpracht Ruhr-Lippe e.V. Werne veranstaltet seine 46. Vogelausstellung in den Räumen des Autohauses.

von Von Marc Stommer

, 02.11.2007
Bunte Vielfalt im Autohaus

Mit kritischem Blick bewerten die Preisrichter Thomas (r.) und Gerald Fisch (l.) die Kanarienvögel bei der Farbenpracht-Ausstellung im Autohaus Rüschkamp. Unterstützt werden sie von Jörg Welper (Mitte), der seine Ausbildung zum Preisrichter absolviert.

Die Ausstellungsleiter Thorsten Timmers und Axel Hahn sind an drei Tagen Herr über insgesamt etwa 150 Kanarienvögel, Cardolide Finken und Mischlinge sowie über 120 Groß-Wellensittiche und Exoten, die extra bewertet werden. 19 Züchter aus Werne, Lünen, Bergkamen, Selm und Dortmund streiten um Preise und Pokale in verschiedensten Zuchtarten wie Rote Farbkanarien, Schwarz-Rote, Isabellen, Satinet, Achat, Achat-Topas, Gloster oder Lizard.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige